Jasmin Herren erreichen nach Willi Herrens Tod viele Beileidsnachrichten. Doch unter die Nachrichten mischen sich auch solche, die Jasmin gar nicht passen.
willi herren jasmin herren
In diesen Ferien 2019 war zwischen Willi und Jasmin Herren noch alles in Ordnung. - Instagram/ @williherren

Das Wichtigste in Kürze

  • Offenbar wollten viele Freunde und Fans die Beerdigung von Willi Herren übernehmen.
  • Auf Instagram spricht Noch-Ehefrau Jasmin Herren ein Machtwort.
  • Finanzielle Hilfe sei «nicht erforderlich», die Angelegenheiten seien bereits «erledigt».

Der Tod von Willi Herren (†45) am vergangenen Dienstag kam für viele Fans überraschend. Der Schauspieler wurde tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden. Für Noch-Ehefrau Jasmin Herren (42) dürfte der Schock wohl am schlimmsten gewesen sein.

willi jasmin
Jasmin und Willi Herren in glücklichen Zeiten. - Instagram / @jasminherren78

In den sozialen Medien wird sie seit Willis Ableben mit Beileidsnachrichten zugeschüttet. Dafür bedankt sie sich liebevoll in einem Instagram-Post.

jasmin herren willi herren
Jasmin Herren zeigt sich dankbar für die Unterstützung der Fans. - Instagram/ @jasminherren78

Jasmin Herren leidet unter Geld-Angeboten

Doch die 42-Jährige findet auch noch ernste Worte: Sie gibt ihren Followern einen Korb!

Offenbar haben viele Freunde und Fans angeboten, die Beerdigung des Reality-TV-Stars zu übernehmen. Doch das möchte Jasmin nicht haben.

willi herren
Ballermann-Star Willi Herren (†45) ist tot. - Sat.1/RTL

In einem Statement auf Instagram schreibt die Witwe: «Es ist nicht erforderlich, die Beerdigung meines Ehemannes über Spenden zu finanzieren. Ich habe bereits alle finanziellen Angelegenheiten erledigt.»

Mit dem Hashtag «Pietät» verleiht sie ihren Worten Nachdruck. Es zeigt, wie nahe Jasmin die Spenden-Nachrichten gehen.

jasmin herren willi herren
Jasmin Herren will keine finanzielle Unterstützung für Willis Beisetzung. - Instagram/ @jasminherren78

Bisher ist nicht bekannt, wann die Beisetzung des Ballermann-Stars stattfinden wird. Eine Obduktion seiner Leiche zeigte, dass es keine Anzeichen auf fremde Gewalteinwirkung gab. Als Todesursache wird eine Überdosis vermutet.

SOS-Kinderdorf
SOS-Kinderdorf Schweiz unterstützt die Beiträge von Nau.ch zum Thema Spenden als Sponsor; hat auf deren Inhalt jedoch keinen Einfluss. Das politisch und konfessionell ungebundene Kinderhilfswerk gibt in über 135 Ländern Kindern in Not ein liebevolles Zuhause. Mindestens 80 Rappen von jedem Spendenfranken fliessen dabei direkt in die Projektarbeit zugunsten von Kindern in Not. - .
-
- - -

Mehr zum Thema:

Schauspieler Nachrichten Instagram Gewalt Tod Spenden