Wir zeigen Ihnen weltweit tätige NGOs und verschiedene Spende-Zwecke auf, für die Sie spenden können.
spenden
Auch bei Spenden an international-tätige NGOs muss die Seriosität der Organisation überprüft werden. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei international-tätigen NGO ist wichtig, dass die Gelder im Ausland überprüft werden.
  • Am meisten gespendet wird für Kinder, Tiere und die Umwelt.

Es gibt unzählige Arten und Formen von Hilfsorganisationen weltweit, die alle über Spenden finanziert werden. Oft stellt sich für den Spender die Frage, welche Organisation denn die «Richtige» ist für ihn.

Spender geben ihr Geld lieber für ein Projekt in der Nähe, wo sie Entwicklungen aus erster Hand verfolgen können. Andere wiederum, geben ihr Erspartes gerne an die Ärmsten und Hilflosesten dieser Welt. Wie zum Beispiel Kinder, die Hungerleiden, oder Tierarten, die vom Aussterben bedroht sind.

So finden Sie die passende Organisation zum Spenden

Wir geben Ihnen einen Überblick, was für Organisationsformen und Hilfeleistungen es gibt.

spenden
Das IKRK ist in fast allen Ländern der Welt vertreten. - IKRK

International tätige NGOs entsprechen der Idee, dass weltweite soziale und ökologische Probleme auch auf globaler Ebene angegangen werden sollten. Einzelne Organisationen, wie zum Beispiel das Internationale Rote Kreuz haben ein weltweites Netzwerk aufgebaut. Sie sind in fast allen Ländern der Welt vertreten.

So erkennen Sie eine seriöse NGO

Egal ob eine Hilfsorganisation in der Schweiz oder im internationalen Bereich tätig ist: Es ist vor dem Spenden immer wichtig, deren Seriosität zu überprüfen. Als Hauptmerkmal dient dazu ein regelmässig veröffentlichter Jahresbericht inklusive der Jahresrechnung.

Aus der Jahresrechnung muss klar hervorgehen, welcher Teil der gespendeten Gelder zweckgebunden in Projekte fliesst. Und welcher für den administrativen Aufwand benötigt wird.

spenden
Bevor Sie Spenden, achten Sie darauf ob die Hilfsorganisation regelmässig Jahresberichte und Jahresrechnungen veröffentlicht. - Keystone

Bei NGOs die im Ausland tätig sind, ist besonders wichtig: Dass sie eine genaue Kontrolle über den Einsatz der Spenden in den Projektgebieten haben. Und diese Verantwortung nicht einfach an eine ausländische Zentrale übergeben.

Zu den bekanntesten und grössten weltweit tätigen NGOs gehören beispielsweise World Vision International oder Ärzte ohne Grenzen. Auch Oxfam International, Save the Children International, Plan International, das internationale Rote Kreuz und CARE International.

Spenden für Umwelt, Tiere oder Kinder

Am meisten Spenden werden gesammelt für Kinder, für Tiere und für die Umwelt.

Bei akuten globalen Notfällen fliesst vor allem Geld bei Umweltkatastrophen wie Erdbeben oder Überschwemmungen.

spenden
Beim grossen Erdbeben in Nepal im Jahr 2015 wurden riesige Summen gespendet. - Wikipedia

Gemein haben diese Themen die Schuldlosigkeit der Betroffenen. Kinder, Tiere und die Umwelt können sich nicht wehren. Diese unverschuldete Not macht viele Menschen sehr betroffen und animiert sie zum Spenden.

Spenden für Nothilfe vs. Spenden für Entwicklungshilfe

Nebst dem Spendezweck gibt es auch verschiedene Arten von Hilfe. Auch hier muss der Spender individuell abwägen, was ihn persönlich mehr anspricht.

Die beiden grossen Spendenarten sind Katastrophenhilfe, auch Nothilfe genannt und die langfristig ausgelegte Entwicklungshilfe.

Das Ziel der Nothilfe ist es, bei Krieg, Naturkatastrophen oder Epidemien, betroffenen Menschen das kurz- und mittelfristige Überleben zu ermöglichen. Die NGO Ärzte ohne Grenzen zum Beispiel leistet hauptsächlich Nothilfe bei Katastrophen und Krisen. Sie sind überall dort, wo die Situation akut ist.

spenden
Ärzte ohne Grenzen fokussieren ihre Hilfe auf akute Krisensituationen. - MSF

Langfristige Hilfe, die darauf abzielt Hilfe zur Selbsthilfe zu fördern, wird Entwicklungshilfe genannt. In der heutigen Zeit wird auch vermehrt der Begriff Entwicklungszusammenarbeit benutzt. Dabei haben Industrie- und Entwicklungsländer ein gemeinsames Zielt: Die weltweiten sozialen und wirtschaftlichen Unterschiede in der Entwicklung dauerhaft und nachhaltig abzubauen.

SOS-Kinderdorf
SOS-Kinderdorf Schweiz unterstützt die Beiträge von Nau.ch zum Thema Spenden als Sponsor; hat auf deren Inhalt jedoch keinen Einfluss. Das politisch und konfessionell ungebundene Kinderhilfswerk gibt in über 135 Ländern Kindern in Not ein liebevolles Zuhause. Mindestens 80 Rappen von jedem Spendenfranken fliessen dabei direkt in die Projektarbeit zugunsten von Kindern in Not. - .
-
- - -

Mehr zum Thema:

Oxfam Umwelt Erdbeben Entwicklungshilfe Katastrophen Krieg Spenden