Daniela Katzenberger ist Entertainerin der Extraklasse. Dieses Mal plaudert sie eine Runde über ihre berühmten «Katzen-Berge».
Daniela Katzenberger
Mit Nacktheit hat Daniela Katzenberger eher weniger Probleme. - Instagram
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Daniela Katzenberge ist ein erfolgreicher Reality-Star.
  • Jetzt erinnert sie sich an ihr erstes Nackedei-Shooting.

Reality-Sternchen Daniela (35) nennt sie ihre «Katzen-Berge». Durch und mit ihnen ist sie berühmt geworden.

Als sie 21 Jahre alt war, posierte sie als Seite-1-Girl in der «Bild». Sie fands cool, ihr damaliger Freund weniger.

«Wegen des Fotos hat damals mein Freund mit mir Schluss gemacht. Aber das war mir egal», so Daniela Katzenberger zur Zeitung.

«Ich war total stolz und hatte ja mit Nacktheit eh noch nie ein Problem», plaudert sie weiter aus. «Das war mein erster öffentlicher Auftritt ausserhalb von Ludwigshafen.»

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind seit sechs Jahren miteinander verheiratet. - Instagram

Mittlerweile ist Daniela Katzenberger super erfolgreich, lebt mit Mann Lucas Cordalis (54) und Tochter Sophia auf der Sonneninsel Mallorca.

Doch sie erinnert sich zurück: «Bevor jemand wusste, wer ich bin, kannte man ja erst meine Augenbrauen und die Brüste. Und irgendwann später wusste man, dass ich Katzenberger heisse.»

Vor mehr als zehn Jahren half Daniela bei ihren «Katzen-Bergen» dann aber doch nach. Sie tunte ihre Oberweite auf satte 75F.

Verfolgen Sie das Leben von Daniela Katzenberger und ihrer Familie auf Mallorca?

«Man sagt immer, das Silikon von mir war die Eintrittskarte in die Prime Time. Aber das stimmt nicht. Ich habe schon vorher ganz gut Geld damit gemacht. Da waren die ja noch echt.»

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger zeigt gerne mal, was sie hat. Damit hat sie bereits viel Geld verdient. - Instagram

Mehr zum Thema:

Daniela Katzenberger Augenbrauen Katzen