Bill Clinton sorgt mit seiner Freundschaft zu Jeffrey Epstein und dessen Komplizin für Negativschlagzeilen. Nun sind neue Bilder des Trios aufgetaucht.
bill clinton
Bill Clinton war mit Jeffrey Epstein befreundet. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Ex-US-Präsident Bill Clinton war mit dem Sexualstraftäter Jeffrey Epstein befreundet.
  • Neue Bilder zeigen die beiden bei einer Tour durch das Weisse Haus.

Dass der frühere US-Präsident Bill Clinton (74) mit dem pädophilen Jeffrey Epstein (†66) befreundet war, ist kein Geheimnis. Nun beweisen neue Fotos von 1993, wie gut sich die beiden tatsächlich kannten.

bill
Bill Clinton war eng mit Ghislaine Maxwell und Jeffrey Epstein befreundet. - Keystone

Darauf zu sehen: Der damals mächtigste Mann der Welt gibt dem Sexualstraftäter und Komplizin Ghislaine Maxwell (59) eine Tour durch das Weisse Haus. Das Trio wirkt auf den Bildern vertraut und ist in ein Gespräch vertieft.

Epstein spendete damals rund 10'000 Franken für die Renovierung des Oval Office.

Laut der «Sun» war es nicht das erste Mal, dass die beiden in Washington zu Besuch waren. Clinton soll das Paar ganze drei Mal während seiner Amtszeit eingeladen haben.

Bill Clinton war auf «Lolita Express»

Es ist nicht das erste Mal, dass Hillary Clintons (73) Mann mit seiner Freundschaft zum US-Geschäftsmann für Schlagzeilen sorgt.

Bill Clinton Jeffrey Epstein
Die Fotos zeigen Bill Clinton, wie er von einem mutmasslichen Epstein-Opfer massiert wird. Die Aufnahmen wurden von der «Daily Mail» publiziert. - Twitter

Aufnahmen von 2002 zeigen Clinton, wie er sich vor dem Abflug im Privatjet «Lolita Express» massieren lässt. Von einer jungen Frau.

Jeffrey Epstein Bill Clinton
Jeffrey Epstein hatte dieses Bild von Bill Clinton in seinem Haus in Manhattan hängen. - brooklynartstudiosnyc/ Keystone

Weiter hatte der Pädophile ein Gemälde von Bill Clinton in Frauenkleidern in seinem Haus in Manhattan hängen.

Ghislaine Maxwell pocht auf Unschuld

Jeffrey Epstein wurde im August 2019 tot in seiner New Yorker Zelle aufgefunden. Ghislaine Maxwell schmort aktuell im Knast und wartet auf ihren Prozess, der diesen Juli stattfinden soll.

Ghislaine Maxwell
Ghislaine Maxwell verlässt gemeinsam mit Prinz Andrew, Herzog von York, in einem Auto die Hochzeit der damaligen Freundin Cecil. - dpa

Maxwell pocht weiter auf ihre Unschuld, doch der Ex-Partnerin des Sex-Verbrechers droht lebenslange Haft. Ihr wird vorgeworfen, Minderjährige für ihn rekrutiert zu haben.

Mehr zum Thema:

Hillary Clinton Franken Haft Bill Clinton