Angelina Jolie und Brad Pitt werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. Jetzt reagiert sie auf Vorwürfe ihre Ex-Mannes.
Angelina Jolie Brad Pitt
Angelina Jolie und Brad Pitt werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Angelina Jolie und Brad Pitt sind geschiedene Leute.
  • Sie verkaufte zudem ihren Anteil am frazösischen Weingut.
  • Das sorgt bis heute für mächtig Ärger.

Es geht weiter – und wie.

Wer dachte, der Rosenkrieg zwischen Angelina Jolie (47) und Brad Pitt (58) gehöre der Vergangenheit an, wird nun eins besseren belehrt.

Der US-Seite «Radar Online» liegen neue Gerichtsdokumente vor. Demnach hat Angelina Jolie die Behauptungen von Ex-Mann Pitt als «leichtfertig, böswillig und Teil eines problematischen Musters» bezeichnet.

angelina jolie shiloh
Shiloh und Mama Angelina Jolie bei einem Konzert.
angelina jolie
Shiloh, Zahara, Angelina Jolie, Vivienne, Maddox und Knox bei der Premiere in London.
Shiloh Jolie Pitt
Shiloh Jolie-Pitt mit ihrer Mama und Schwester auf dem Red Carpet.
Angelina Jolie
Angelina Jolie (m.) steht mit ihren Kindern Shiloh (l.) und Zara (r.) auf dem roten Teppich. (Archivbild)

Krawumm!

Weiter ist in den Dokumenten folgendes zu lesen. «Brads Behauptungen, dass er und Angelina einen unausgesprochenen Vertrag über ein Zustimmungsrecht zum Verkauf ihrer Anteile an der Immobilie hatten, steht im direkten Widerspruch zu den schriftlichen Unterlagen.»

Beziehen tun sich beide übrigens auf das gemeinsam erworbene Weingut «Château Miraval» in Frankreich.

angelina jolie Brad Pitt
Das Château Miraval in der Provence gehörte seit 2008 Brad Pitt und Angelina Jolie. - Dukas

«Die Aussagen verstossen neben anderen rechtlichen Mängeln gegen das Betrugsgesetz und die öffentliche Ordnung», heisst es weiter.

«Page Six» berichtet zudem, dass Angelina Jolie in Pitts Klage gegen ihren Verkauf «eine hinterhältige Strategie» vermutet. Mit der würde der Hollywood-Star «Vergeltung für die Scheidung und das Sorgerechtsverfahren» ausüben wollen.

Angelina Jolie pitt shiloh
Shiloh Jolie-Pitt, die Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt, hat keine Lust mehr auf ihre Mutter.
brad pitt angelina jolie
Hier war alles noch in Ordnung: Brad Pitt und drei seiner Kinder Pax, Shiloh und Maddox (von links) im Jahr 2014.
angelina Jolie Brad Pitt
Ein Bild aus besseren Tagen: Die Jolie-Pitts beim Hochzeitsfotoshooting im Chateau Miraval.

Jolie verkaufte ihre Hälfte des Weinguts vor Monaten an eine Tochtergesellschaft des Getränkekonglomerats des russischen Milliardärs Yuri Shefler.

Brad Pitt hatte im Februar gegen den Verkauf Klage eingereicht. Die Gerichte sind bis heute damit beschäftigt.

Haben Angelina Jolie und Brad Pitt noch eine Chance auf Versöhnung?

Mehr zum Thema:

Brad PittHollywoodVerkaufKlageAngelina Jolie