Der Sieger steht fest! Der 15-jährige Egon aus Team Stefanie wurde zum Gewinner von «The Voice Kids» 2021 gekürt.
The Voice Kids 2021 Gewinner
Egon aus Team Stefanie holt sich den Sieg! - © SAT.1/Claudius Pflug

Das Wichtigste in Kürze

  • Der 15-jährige Egon aus Team Stefanie gewinnt «The Voice Kids» 2021.
  • Mit «Blinde Passagiere» von Johannes Oerding singt er sich zum Sieg.

Was für ein Finale!

Bis kurz vor Mitternacht dauerte die letzte Sendung von «The Voice Kids» 2021. Dann endlich wurde der Gewinner verkündet: Egon holt sich den Pokal für Team Stefanie!

Egon The Voice
Der 15-jährige Egon aus Berlin bei seiner Performance. - Youtube / The Voice Kids

Schon bei seinem ersten Auftritt in den Blind Auditions konnte der 15-Jährige aus Berlin die Coaches überzeugen. Michi und Smudo, Stefanie Kloss, Alvaro Soler und Wincent Weiss – alle wollten ihn im Team haben. Egon entschied sich für die Silbermond-Sängerin Stefanie und schaffte es mit ihr bis ins Finale.

«Der Gewinner von ‹The Voice Kids› 2021 heisst Egon!»

Im grossen Finale zeigte Egon nochmals, was er drauf hat. Er sang «Blinde Passagiere» von Johannes Oerding und sorgte mit seiner Performance für Gänsehaut-Momente.

Egon singt «Blinde Passagiere» von Johannes Oerding.

Die Final-Show wurde in diesem Jahr nicht live gesendet. Erst bei der Sieger-Ehrung wurden die Finalistinnen und Finalisten aus allen Teams per Video zugeschaltet. Nachdem das Zuschauer-Voting abgeschlossen war, wurde der Gewinner bekannt gegeben.

Stefanie The Voice
The Voice Kids 2021 Gewinner: Coach Stefanie jubelt was das Zeug hält! - Sat.1

Als Egon seinen Namen hört, kann er sein Glück kaum fassen. Er springt auf und fällt seiner Mutter in die Arme. Auch sein Coach Stefanie jubelt, was das Zeug hält. Die Freude ist riesig!

Mehr zum Thema:

Mutter