Luca Hänni und Christina Luft lernten sich in der RTL-Tanzshow «Let’s Dance» kennen. Mit ihrer Schönheit und ihrem Talent bringt sie auch die Zuschauer in Rage.
luca hänni
Luca Hänni und Christina Luft im «Let's Dance»-Finale 2020. - Screenshot RTL/«Let's Dance»
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Christina Luft und Luca Hänni sind seit vergangenem Sommer ein Paar.
  • Die Profitänzerin und der Sänger kamen bei «Let’s Dance» zusammen.
  • Und die schöne Deutsche hat nicht nur Hänni verzaubert, sondern auch die Fans.

Mit ihren Tanzkünsten bezirzte Christina Luft (31) vergangenes Jahr bei «Let’s Dance» den Berner Sänger Luca Hänni (26).

luca hänni
Luca Hänni und Christina Luft begeisterte bei «Let’s Dance» die Fans. - Screenshot RTL

Auch dieses Jahr schwingt die Profitänzerin wieder im TV die Hüften. Mit welchen der Promi-Männer Luft das Parkett rockt, ist noch nicht bekannt. Sicher ist aber: Die gebürtige Kirgisin zieht mal wieder alle Blicke auf sich.

Christina Luft ist die Heisseste

Das Internetportal «Promiflash» liess seine Leser über die «heisseste» Profitänzerin der Show abstimmen.

christina
Christina Luft im in Luca Hännis Musikvideo. - Instagram / @christinaluft

Zur Auswahl standen neben Luft Patricija Belousova, Malika Dzumaev, Renata Lusin (33), Kathrin Menzinger (32) und Marta Arndt (31).

stars
Das sind alle RTL-Profitänzer. - Instagram / @starsontvcom

Und siehe da: Aktuell liegt die Freundin von Luca Hänni weit vorne auf dem ersten Platz.

Ist Christina Luft die schönste RTL-Profitänzerin?

Luca Hänni dementiert Eifersuchtsgetuschel

Der Berner Musiker bekommt die Tanzeinlagen seiner Liebsten dieses Jahr übrigens nur im TV zu Gesicht. Wer jetzt glaubt, dass da sicher Eifersucht aufkommt, liegt falsch. Der Sonnyboy stellte kürzlich dem «Express» gegenüber klar, dass «alles gut» sei.

christina
Christina Luft und Luca lernten sich bei der Tanzshow kennen. - Instagram / @christinaluft
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

MusikerRTLLuca Hänni