Wie die Gemeinde Thalwil informiert, sind die Perrons am Bahnhof Thalwil ab 10. Dezember 2022 wieder über die Passerelle Süd erreichbar.
Velostation Passerelle Süd
Die Velostation Passerelle Süd wird angemessen beschildert. - Gemeinde Thalwil
Ad

Da die Bausubstanz der Passerellen im Bahnhof Thalwil eine umfassende Sanierung benötigte, wurden diese während der letzten zwei Jahre von der SBB instandgesetzt.

Die Sanierung der Passerelle Nord (in Richtung Zürich) mit zwei neuen Liften wurde bereits im November 2021 abgeschlossen.

Nun steht die Wiedereröffnung der Passerelle Süd (in Richtung Wädenswil) kurz bevor. Ab Samstag, 10. Dezember 2022, sind die Perrons wieder über beide Passerellen erreichbar.

Wiedereröffnung der Velostation

Die Velostation Passerelle Süd diente während der Sanierung als Einstellhalle der SBB-Bauarbeiten.

In der Zwischenzeit wurden sämtliche Veloabstellplätze erneuert und es werden die letzten Vorbereitungen zur Wiedereröffnung getätigt.

Das zweistöckige Gebäude bietet künftig Platz für rund 200 Velos und E-Bikes.

Die Velostation ergänzt das Parkangebot rund um den Bahnhof und eignet sich aufgrund der Gleisnähe besonders für Pendler.

Eröffnung in zwei Etappen

Beinahe zeitgleich mit der Wiedereröffnung der südlichen Passerelle werden ab Dienstag, 13. Dezember 2022, im Erdgeschoss der Station 100 kostenlose Veloparkplätze verfügbar sein.

Weitere 100 Parkmöglichkeiten werden im Untergeschoss ab Januar 2023 gegen eine jährliche Gebühr von 90 Franken bereitgestellt.

Die dort nur mit Badge zugängliche Velostation bietet zusätzlichen Schutz vor Witterung, Diebstahl und Vandalismus.

Kostenlose Lademöglichkeiten machen dieses Angebot besonders für E-Bikes attraktiv. Das Untergeschoss ist bequem über eine Rampe erreichbar.

Anträge für kostenpflichtigen Platz im Untergeschoss werden entgegengenommen

Anträge für einen kostenpflichtigen Platz im Untergeschoss werden ab sofort vom DLZ Planung, Bau und Werke entgegengenommen.

Das Antragsformular sowie weitere Informationen zur Nutzung sind über die Gemeindewebseite aufrufbar.

Sollte es infolge schlechter Witterung zu einer leichten Verzögerung der abschliessenden Bauarbeiten kommen, informiert die Gemeinde die Öffentlichkeit bis am 8. Dezember 2022 über die Gemeindewebseite.

Mehr zum Thema:

FrankenSBBThalwil