Stettfurt nimmt das Covid-19-Gesetz und die Pflegeinitiative an, sagt aber klar Nein zur Justiz-Initiative.
Abstimmung
Abstimmung (Symbolbild) - Keystone

Die Stettfurter Stimmberechtigten haben wiederum sehr zahlreich an den eidgenössischen Abstimmungen teilgenommen. Die Stimmbeteiligung lag bei den drei Vorlagen zwischen 77 Prozent und 78 Prozent. Dies ist ein Wert, der kaum je erreicht worden ist.

Die Pflegeinitiative ist mit 385 Ja- zu 282 Nein-Stimmen angenommen worden. Mit rund zwei Drittel der Stimmen haben die Stimmberechtigten die Justiz-Initiative abgelehnt.

Mit 413 Ja- zu 262 Nein-Stimmen haben die Stettfurter das Covid-19-Gesetz mit über 60 Prozent angenommen.

Mehr zum Thema:

Justizinitiative Pflegeinitiative Covid-19-Gesetz Gesetz Abstimmungsresultate