Eine unbekannte Person hat am Mittwochnachmittag eine Bank in Romont FR überfallen. Sie hat mehrere tausend Franken erbeutet und ist noch auf der Flucht.
Polizei Freiburg
Eine unbekannte Person hat am Mittwochnachmittag eine Bank in Romont FR überfallen. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine unbekannte Person hat am Mittwoch eine Bank in Romont FR überfallen.
  • Dabei konnte sie einige tausend Franken erbeuten.
  • Die Person ist flüchtig, die Polizei sucht Zeugen.

Beim Überfall auf eine Bank in Romont FR hat eine unbekannte Person am Mittwochvormittag einige tausend Franken erbeutet. Sie konnte zu Fuss flüchten, wie die Kantonspolizei mitteilte.

Ersten Ermittlungen zufolge hatte die dunkel gekleidete Person eine Kapuze über den Kopf gezogen und das Gesicht maskiert. Als jemand am Bankschalter Geld abhob, nahm sie die Noten an sich und ergriff die Flucht.

Zu keinem Zeitpunkt seien die anwesenden Personen in der Filiale der Freiburger Kantonalbank bedroht oder verletzt worden, heisst es im Communiqué. Die Polizei erliess einen Zeugenaufruf.

Mehr zum Thema:

Franken