Nach langer Corona-Isolation gönnt sich das Promipaar Justin und Hailey Bieber eine Reise nach Paris. Dabei treffen sie sogar auf Präsident Emmanuel Macron.
Hailey Bieber
Die Biebers treffen den französischen Präsidenten Emmanuel Macron und die First Lady Brigitte. - Instagram/ @justinbieber

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Biebers machen Urlaub in Paris.
  • Sie verbringen ihre Zeit mit Shoppen, gutem Essen und einem Treffen bei Präsident Macron.

Die Biebers in Paris. Justin (27) und Hailey Bieber (24) gönnen sich eine Abwechslung nach der langen Corona-Isolation zu Hause. Das Paar hat sich dazu entschieden in die Hauptstadt von Frankreich zu reisen.

Die Beiden frönen nicht nur dem Shopping und dem Essen der französischen Küche. Sie treffen auch den Präsidenten Emmanuel Macron (43). Dafür machen sie sich, wie die «VIP» berichtet, piekfein. Hailey in einem eleganten Kleid und selbst Justin hat den geliebten Hoodie gegen einen Anzug getauscht.

Nach dem kurzen Plausch beim Präsidenten haben sich die Beiden mit einem Wellness-Termin verwöhnen lassen.

Mehr zum Thema:

Wellness Coronavirus Emmanuel Macron