Wladimir Wladimirowitsch Putin warnt den Westen. Sollten Länder militärisch eingreifen, gebe es eine rasche Reaktion Russlands.
wladimir putin ukraine krieg
Der russische Präsident Wladimir Putin. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der russische Präsident hat im Ukraine-Krieg erneut Drohungen ausgesprochen.
  • Sein Land würde blitzschnell reagieren, mische sich ein anderes Land ein.
  • Das russische Militär werde nicht zögern, modernste Waffen zu nutzen.

Russlands Präsident Wladimir Putin hat anderen Ländern mit einer «blitzschnellen Reaktion» gedroht, sollten sie im Ukraine-Krieg militärisch eingreifen.

Das russische Militär werde nicht zögern, modernste Waffen dafür zu nutzen, sagte Putin am Mittwoch vor Parlamentariern. Russland habe «alle Werkzeuge» für einen schnellen Gegenschlag: «Wir werden nicht lange damit prahlen: Wir werden sie verwenden, wenn wir müssen. Und ich möchte, dass jeder das weiss», sagte Putin.

wladimir wladimirowitsch putin
Wladimir Wladimirowitsch Putin spricht am 27. April 2022. - keystone

Putin hatte zuletzt wiederholt Russlands Erfolge bei der Entwicklung neuer Waffensysteme gepriesen. Er hob etwa erstmals eingesetzte Hyperschallraketen und die neue ballistische Interkontinentalrakete Sarmat hervor, die Anfang dieses Monats erfolgreich getestet wurde.

Mehr zum Thema:

Ukraine Krieg Krieg Wladimir Putin