Nutzer von Windows 11 können über ein Problem bei der Verbindung mit einem Drucker stolpern. Auf der Webseite von Microsoft findet sich jetzt ein Workaround.
Windows 11
Das Windows 11-Logo mit blauem Hintergrund. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei Windows 11 kann ein Problem bei der Verbindung mit dem Drucker auftreten.
  • Eine Anleitung zur Abschwächung des Problems ist auf der Seite von Microsoft abrufbar.

Microsoft kämpft erneut mit Problemen beim Drucken. «Bei Verbindungen zu über den Druckserver freigegebenen Druckern können Fehler auftreten», so Microsoft. Der Bug betrifft Nutzer von Windows 11.

Zur Umgehung des Problems hat Microsoft eine Anleitung veröffentlicht. Auf der Webseite von Windows gibt es eine Rubrik für bekannte Probleme, darunter ist auch besagtes Druck-Problem aufgelistet.

An der Lösung des Problems arbeitet Microsoft noch. Das Update, welches das Problem behebt, erscheint laut «WinFuture» am Patchday von Microsoft, dem 9. November. Vermutlich betrifft die Fehlfunktion nur Unternehmen und keine Endverbraucher.

Bereits Mitte Oktober trat das beschriebene Problem auf. Einige Fehler wurden bereits behoben, aber die vollständige Behebung steht noch aus.

Mehr zum Thema:

Windows Microsoft