Langsam aber sicher zeichnet sich ein Bild der nächsten Geräte von Samsung ab. Jetzt hat der Smartphone-Produzent den Event am 11. August bestätigt.
Samsung Galaxy Unpacked
Die Grafik auf der Einladung zum nächsten Galaxy Unpacked von Samsung weist auf die neuen Geräte hin. - Samsung

Das Wichtigste in Kürze

  • In weniger als drei Wochen wird Samsung am Galaxy Unpacked neue Geräte zeigen.
  • Anhand des Slogans lässt sich erraten, dass die nächsten Foldables gezeigt werden.
  • Zumindest das Datum, der 11. August wurde jetzt bereits bestätigt.

Mit den Worten «Bereit, deine Welt zu entfalten?» teasert Samsung nun das nächste Galaxy Unpacked kommenden Monat an. Mit der Grafik auf der Einleitung ergeben sich klare Hinweise darauf, was es hier zu sehen geben wird. Zusammen mit den vielzähligen Leaks lässt sich nun praktisch der ganze Event vorhersagen.

Samsung plant zwei neue Foldables

Nicht ab der Hand zu weisen ist, dass am Event das Z Fold 3 und Z Flip 3 präsentiert werden. Auf dem Bild sind zwei Formen ersichtlich, welche stark an die bisher durchgesickerten Bilder der Foldables erinnern. Auch deren vermutete Farben, sprich Grün, Schwarz, Weiss und Pink werden praktisch bestätigt.

Weiterhin unklar bleibt, ob Samsung auch zeitgleich ein Galaxy S21 FE vorstellen wird. Trotz Gerüchten um die günstige Variante des S21 bestehen Vermutungen, dass es dieses Gerät heuer nicht in den Handel schafft. Auch auf neue Smartwatches oder neue Kopfhörer lässt sich aus der Ankündigung noch nichts schliessen.

Ob sich das Galaxy Unpacked nur auf zwei Foldables konzentriert, oder ein Ankündigungs-Spektakel wird, muss sich also noch zeigen. Der Event startet am 11. August um 16 Uhr Schweizer Zeit als Livestream.

Mehr zum Thema:

Smartphone Handel Samsung