Es geht wahrscheinlich nur noch wenige Wochen, bis Samsung die nächsten Foldables zeigt. Zum Samsung Galaxy Z Fold und Flip 3 gibts neue Bilder.
Samsung Galaxy Foldable
Das Samsung Galaxy Z Fold 3 und Z Flip 3. - Evan Blass

Das Wichtigste in Kürze

  • In diesem Sommer stellt Samsung zwei neue faltbare Smartphones vor.
  • Mit dem Samsung Galaxy Z Fold 3 und Flip 3 geht es schon in die dritte Generation.
  • Geleakte Marketing-Bilder zeigen erste Details zu den Phones.

Vor bald einem Jahr lancierte Samsung das Galaxy Z Fold 2 und das Z Flip 5G. Noch für diesen Sommer sind Nachfolger der Geräte zu erwarten. Der bisher sehr reputable Leaker Evan Blass zeigte kürzlich neue Marketing-Bilder zu den kommenden Foldables.

Das Samsung Galaxy Z Fold 3 mit Stift

Allem Anschein nach erhält dieses Jahr auch das faltbare Flaggschiff Support für den eigenen S-Pen. Dieser ist auf dem Bild mit «Fold Edition» beschriftet, es wird also wohl eine neue Variante des Stifts.

Vermutlich kommt dieser mit einer weicheren Spitze, um den Screen nicht zu beschädigten. Wie schon beim Samsung Galaxy S S21 Ultra findet der S-Pen wohl keinen Platz im Gerät.

Galaxy Z Fold 3
Das Samsung Galaxy Z Fold 3 dürfte wohl dieses Jahr mit dem Stift die Note-Reihe ablösen. - Evan Blass

Dies dürfte also die Gerüchte bestätigen, das die Note-Reihe dieses Jahr kein weiteres Gerät erhält. Auch spannend ist die Selfiekamera auf der Innenseite. Diese ist auf den Bildern nur sehr schwach zu erkennen. Anders als bei bisherigen Geräten liegt diese offenbar unter dem Screen und wird je nach Situation komplett unsichtbar.

Mehr Screen beim Z Flip 3

Wie schon in bisherigen Leaks zu sehen war, wird Samsung beim kompakteren Z Flip wohl weniger Änderungen vornehmen. So scheint es lediglich eine zusätzliche Kamera und einen etwas grösseren Screen auf der Aussenseite zu geben. Dazu gibt es wohl neue Farben zur Auswahl.

Samsung Galaxy Z
Beim Samsung Galaxy Z Flip 3 gibt es wohl einen grösseren Aussenscreen, welche sich viele Fans vom Vorgänger wünschten. - Evan Blass

Zu Preis und Release-Datum der neuen Foldables gibt es bisher noch keine Informationen. Es wird aber gemunkelt, dass Samsung am 3. August einen weiteren «Galaxy Unpacked»-Event abhält. Dieser Zeitraum würde auch mit dem Gerätezyklus übereinstimmen, eine erste Präsentation am Event wäre also durchaus denkbar.

Mehr zum Thema:

5G Samsung Galaxy Samsung