Logitech bündelt die Vorteile seiner Office- und Gaming-Produkte und präsentiert zwei neue Tastaturen und eine Maus der Masters Series.
Logitech
Der schweizerisch-amerikanische Logitech-Konzern will die Vorteile seiner Office- und Gaming-Produkte bündeln. (Archivbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Logitech bringt zwei neue Tastaturen und eine neue Maus der Masters Series raus.
  • Die mechanischen Tastaturen sollen leiser sein und die neue Maus bietet 8000 DPI.

Logitech erweitert seine Masters Series um zwei neue Tastaturen und eine Maus. Bei der neuen MX Mechanical handelt es sich – wie der Name schon verrät – um eine mechanische Tastatur. Mit der MX Mechanical Mini erscheint gleichzeitig eine minimalistische Version. Mit den neuen Produkten will der Hersteller seine Erfahrungen aus dem Gaming- und Office-Bereich zusammenbringen.

Die Tasten haben laut Medienmitteilung des amerikanisch-schweizerischen Unternehmens ein niedriges Profil. Sie gehöre zu den leisesten mechanischen Logitech-Tastaturen. Das typische Schreibgefühl einer mechanischen Tastatur soll dabei aber nicht verloren gehen.

Die neue Maus trägt den Namen MX Master 3S und ermöglicht eine Empfindlichkeit von bis zu 8000 DPI. Sie verfügt wie schon ihre Vorgängerin über zwei Seitentasten und ein zusätzliches Scroll Wheel.

Mehr zum Thema:

Mini Logitech