Mit einer Bier-Dusche zum König einer Insel gekrönt werden? Tönt nach Traum, kann aber bald Realität werden! Denn Piel Island (GBR) sucht einen neuen Besitzer.
piel island
Wer diese Aussicht bald täglich geniessen will, sollte sich für die Übernahme von Piel Island bewerben. - pielisland.co.uk

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine winzige britische Insel braucht einen neuen Besitzer und Pub-Betreiber.
  • Wer die Verantwortung über das Stück Land übernehmen will, wird zum «King of Piel».

Piel Island ist eine kleine Insel im Norden Englands. Auf der 20 Hektaren grossen Insel leben ungefähr zehn ständige Einwohner, und mehr als ein Pub hat es nicht. Genau für dieses Pub suchen die englischen Behörden ab April nun einen neuen Besitzer.

piel island
Piel Island im Norden Englands. - Screenshot / Google Maps

Der neue Besitzer des «Ship Inn» würde mit einer Bier-Dusche zum «King of Piel» ernannt werden. Mindestens zehn Jahre muss die Person auf der Insel bleiben, denn zum Job gehört auch die Unterhaltung von Piel Island.

Die Insel ist bei niedrigem Wasserstand zu Fuss und über eine Brücke erreichbar und sonst per Boot. Seit 40 Jahren bietet der jetzige Besitzer John Murphy Spaziergänge auf die Insel an. Er liebt sie und würde den Job selbst übernehmen, doch mit 73 Jahren führt er sich zu alt dafür.

piel island
Piel Island sucht einen neuen «König». - Screenshot / pielisland.co.uk

Gegenüber «The Guardian» verrät er, was der neue Besitzer auf jeden Fall mitbringen muss. «Er sollte sehr engagiert sein und mit der Isolation und Einsamkeit leben können. Man kann dort nicht einfach schnell in den Tesco, um ein Stück Brot zu kaufen.»

Die Entbehrungen würden sich aber lohnen – alleine schon für die tolle Aussicht. «Ich habe vermutlich auf jedem Ecken Gras auf dieser Insel gelegen – nüchtern und betrunken und ich liebe es.»

Mehr zum Thema:

Bier