Sie haben mehr als ein Jobangebot und müssen sich entscheiden? Der Faktor Geld ist mächtig und kann zum falschen Schluss führen. Was es noch zu beachten gilt.
Jobangebot Entscheidung
Welcher nächste Zug ist der richtige für Ihre Karriere? - Pexels

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Lohn spielt eine sehr grosse Rolle bei der Jobentscheidung.
  • Geld hat eine grosse Strahlkraft, andere Faktoren gehen schnell vergessen.
  • Viele versäumen es, die Opportunitätskosten miteinzubeziehen.
  • Stellen Sie sich die richtigen Fragen, um eine vorschnelle Fehlentscheidung zu umgehen.

Müssen sich Arbeitnehmer zwischen mehreren Jobangeboten entscheiden, spielt der Lohn eine zentrale Rolle.

Viele tendieren aus monetären Gründen zu Job B, obwohl eigentlich vieles für Job A spricht. Meistens ist es dann auch gar nicht so viel Geld. Ein paar wenige tausend Franken im Jahr.

Die Strahlkraft des Geldes ist stark und hat die Macht, andere Faktoren schnell zu überblenden. Die effektive Lohnzahl – schwarz auf weiss – hat so einige Fehlentscheidungen bei der Jobwahl auf dem Gewissen.

Macht Geld Job Entscheidung
Die Macht des Geldes ist stark. Unterschätzen Sie nicht deren Einfluss auf Ihre Gedanken. - Pexels

Folgen sind Unzufriedenheit bei der Arbeit, Langeweile, ein unpassendes Arbeitsklima, fehlende Weiterentwicklungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Opportunitätskosten: Was sonst noch zählt

Dieser Artikel soll Licht auf die Faktoren werfen, welche bei der Job-Entscheidung oftmals im Schatten des schnöden Mammons stehen.

Was sind beispielsweise die Opportunitätskosten eines langen Arbeitswegs? Zeit ist ein bekanntermassen wertvolles Gut. Denken Sie darüber nach, was Sie alles nicht tun können, wenn Sie täglich zwei Stunden im Stau stehen.

Das sind im Monat 40 Stunden, also eine gesamte Arbeitswoche. Rechtfertigt es dieser Zeitverlust, pro Monat 1'000 Franken mehr zu verdienen? Die Antwort trifft jeder für sich selbst.

Ein Wort zur Sinnhaftigkeit

Können Sie in Ihrer neuen Stelle etwas bewirken, «Ihre eigene Spur hinterlassen»? Macht der Arbeitsinhalt für Sie Sinn? Bringt er Sie einem langfristigen Ziel näher?

Weichen Job Arbeit Karriere
Wie stellen Sie die Weichen, wenn Sie zwischen mehreren Jobangeboten entscheiden müssen? - Pexels

Viele vergessen schnell die Sinnhaftigkeit eines Jobs, wenn sie im Jahr ein paar Tausend Franken mehr verdienen können. Bei manchen genügen sogar schon ein paar Hundert.

Der Beruf nimmt einen grossen Teil unseres Lebens ein und ist für die meisten identitätsstiftend. Wollen Sie ein Fünftel Ihrer Zeit einem «Bullshit-Job» nachgehen, weil Sie im Jahr 10'000 Franken mehr verdienen?

Und wieder die Opportunitätskosten: Was könnten Sie in dieser Zeit stattdessen tun? Was sind die Alternativen?

Persönliche Weiterentwicklung

Einer der meistgenannten Gründe, weshalb Menschen ihre Job kündigen, ist die fehlende Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Job Entscheidung Work Life
Sie verdienen zwar hervorragend, aber jeder Tag ist zum Schreien? - Pexels

Also fragen Sie sich: In welchem der vorliegenden Jobs kann ich als Person am meisten wachsen? Wo kann ich meine Stärken und Erfahrungen am besten weiter ausbauen?

Kommen Sie mit neuen Themen in Berührung, welche Sie schon immer interessiert haben? Oder können Sie sogar Wissen erwerben, welches in Zukunft besonders relevant sein wird?

Das Arbeitsklima ist gesundheitsrelevant

Haben Sie sich informiert, welche Menschen in der Firma arbeiten? Möchten Sie mit diesen im selben Boot sitzen, wenn anspruchsvolle Probleme angepackt werden? Möchten Sie mit diesen Menschen Überstunden machen?

Arbeitsklima Job
Welche Menschen arbeiten da? Wollen Sie mit ihnen Überstunden zu machen? - Pexels

Arbeitsklima und Firmenkultur sind essentiell und werden bei hohem Lohnangebot oft vernachlässigt.

Sie können 10'000 Franken mehr verdienen im Jahr und müssen sich dafür täglich mit herumschlagen, mit denen Sie sich nicht verstehen? Ist es das Wert?

Vielleicht lautet die Antwort «Ja». Aber für wie lange? Entscheiden Sie selbst!

Die Folgen eines schlechten Arbeitsklima schlagen sich oft auf die Gesundheit nieder. Schlafstörungen, Verdauungsstörungen, Angstzustände können Sie aus der Bahn werfen.

Denken Sie langfristig

Widerstehen Sie dem ersten, kurzfristig orientierten Reflex, welchem die Strahlkraft des Geldes untersteht.

Erweitern Sie durch Fragen wie in diesem Artikel Ihre Perspektive. Am besten suchen Sie einen guten Freund auf oder vielleicht auch einen aussenstehenden Berater, der Sie bei diesem Prozess begleitet .

Versuchen Sie, strategisch und langfristig denken und erst dann zu entscheiden, wenn alle Karten auf dem Tisch sind.

Ihre Meinung ist gefragt!

Kennen Sie die Situation, zwischen mehreren Jobangeboten entscheiden zu müssen? Was war für Sie ausschlaggebend und welche Fragen haben Sie sich gestellt? Schreiben Sie doch einen Kommentar und lassen Sie die Community an Ihrer Erfahrung teilhaben.

***

Artikel verfasst von Lucas Zehnder

Bewerbungsschreiben Lucas Zehnder
Lucas Zehnder ist Personalberater und Sozialpsychologe - zVg

Lucas Zehnder (38) vermittelt und coacht seit 2012 Fach- und Führungskräften jeder Stufe und blickt hinter die Kulissen der Job-Welt.

Seit 2019 unterhält er seinen Youtube-Kanal «Lucas Training» rund um Bewerbung, Job und Karriere mit bereits über 150 Videos.

Mehr zum Thema:

Franken Youtube Bahn Jobs Stau Jobcoach