Es gibt viele davon, aber nur wenige tun etwas dagegen – Bullshit Jobs. Hier finden Sie die besten Tipps, wie Sie dem Stress am Arbeitsplatz entfliehen.
Frau ärgert sich
Wenn man viele scheinbar sinnlose Aufgaben erledigen muss, kann das ganz schön an den Nerven zehren. - Unsplash

Das Wichtigste in Kürze

  • In sogenannten Bullshit Jobs erledigen Sie täglich unwichtige Aufgaben.
  • Fehlender Sinn führt zu Motivationslosigkeit und Stress.
  • Es gibt Alternativen zum Bullshit Job.

Der Begriff «Bullshit Job» stammt von dem US-amerikanischen Autor David Graeber, der ihn 2013 erstmals in einem Artikel im Strike!-Magazine erwähnte: «Bullshit Jobs sind die Jobs, in denen Sie häufig mit unnötigen Aufgaben beschäftigt sind.»

Das reicht von sinnloser Bürokratie bis hin zum Delegieren von Aufgaben, um Mitarbeiter zu beschäftigen über unnötige Hierarchien, die das Erreichen von Zielen verlangsamen.

Unnötige Aufgaben und fehlender Sinn führen zu Stress und Motivationslosigkeit. Arbeit sollte nicht nur den Lebensunterhalt sichern, sondern auch Spass machen – wenn dieser abhanden kommt, ist es schwierig, motiviert zu bleiben.

Gleichzeitig führt zu grosser Stress bei der Arbeit dazu, dass Sie die Lust an der eigenen Anstellung verlieren. Das kann psychische und physische Auswirkungen haben.

Nehmen Sie sich das Zitat von Henry Ford «Love it, change it or leave it» zu Herzen und lernen Sie mit diesen drei Tipps, wie Sie aus Bullshit Jobs das Beste machen und wie Sie einem frustrierenden Job entfliehen.

1. Zeigen Sie Grenzen auf

Sie möchten Ihren Job behalten, aber die Belastung reduzieren? Dann erlauben Sie sich, Grenzen aufzuzeigen.

Sprechen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen sowie Geschäftspartnern feste Zeiten ab, an denen Sie erreichbar sind. Jeder wird dafür Verständnis haben, wenn Sie nicht innerhalb der nächsten Stunde, aber innerhalb des gleichen Tages antworten.

Gönnen Sie sich den Luxus des nicht erreichbar Seins. In dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit, fokussiert Ihre wichtigen Aufgaben zu erledigen. Und wer weiss, vielleicht wird so aus einem Bullshit Job ein Job, den Sie lieben?

2. Bereichern Sie Ihren aktuellen Job

Ein Bullshit Job zeichnet sich dadurch aus, dass die meiste Arbeit, die Sie erledigen, sinnlos ist.

Um das zu ändern, können Sie Ihre täglichen Aufgaben analysieren und Prozesse optimieren. Erstellen Sie eine ansprechende Präsentation mit einer Auflistung der Ihrer Meinung nach total sinnlosen Aufgaben und möglichen Lösungen.

Mann am Laptop
Analysieren Sie die Aufgaben und Prozesse in Ihrer Arbeit. - Unsplash

Sprechen Sie anschliessend mit der Führungsebene über Ihre Ideen und Vorschläge. Seien Sie selbstbewusst, Sie sind schliesslich Experte Ihrer Arbeit und in der Regel wird Engagement der Mitarbeitenden sehr geschätzt.

3. Raus aus dem Angestelltenverhältnis

Vielleicht kennen Sie das: Sie verbringen den ganzen Tag damit, Dokumente zu sortieren, in Meetings zu sitzen und Termine von einem Tag auf den anderen zu schieben.

Eigentlich wollen Sie mehr! Sie wissen, dass Sie mehr können. Sie wissen, dass Sie etwas bewirken wollen.

Mann mit Post-its
Vielleicht ist es Zeit, die eigene Jobsituation zu überdenken. - Unsplash

Fragen Sie sich mal ganz ehrlich: «Womit will ich meine Lebenszeit verbringen?» Ist es der nine-to-five Bullshit Job, oder wollen Sie endlich Ihre eigenen Ideen verwirklichen?

Mit einer guten Geschäftsidee, einem Businessplan und einem finanziellen Polster können Sie dem Bullshit Job entfliehen. Weg mit dem Bullshit Job, hinein in eine Alternative, bei der Sie selbst das Sagen haben, über Ihre Zeit frei verfügen und die wirklich sinnvollen Aufgaben erledigen können.

Folgender Artikel hilft Ihnen bei der Entscheidung: Soll ich kündigen und ein Unternehmen gründen?

Der Autor
Grigor Nussbaumer - zVg

Grigor Nussbaumer ist seit 2002 Autor, Unternehmer und Business Coach. In seinen ganzheitlichen Beratungen begleitet er Menschen und Unternehmen, die ihr volles Potenzial entfalten wollen. Folgende Themen gehören zu seinem Spezialgebiet: Selbstverwirklichung, Berufung leben, Unternehmertum, Stress bewältigen und Mindset Training.

Mehr zum Thema:

Stress Ford Jobs