Mercedes stellte ein neues Speedboot vor. Als Inspiration galt die Mercedes-AMG GT Series. Das Schiff soll über eine Million kosten.
Mercedes-AMG GT
Das Speedboot und ein Mercedes-AMG GT. - Daimler

Das Wichtigste in Kürze

  • Mercedes bringt mit Cigarette ein Speedboot heraus.
  • Dieses soll dank fünf Motoren 2250 PS haben.
  • Insgesamt zehn Personen werden auf dem Schiff Platz haben.

Mercedes hat zusammen mit dem Boot-Hersteller Cigarette ein neues Speedboot vorgestellt: das Cigarette 41' Nighthawk AMG Black Series Powerboat.

Hinter dem umständlichen Namen steckt ein Boot mit einer Länge von 12,5 Metern und Platz für mehr als zehn Personen. Insgesamt fünf Aussenbootmotoren beschleunigen das Geschoss mit 2250 PS auf bis zu 144 Stundenkilometer.

Mercedes
Das vom Mercedes-AMG GT inspirierte Boot verfügt über fünf Motoren. - Daimler

Inspiration für das Schiff ist der Mercedes-AMG GT. Dieser hat zwar eine höhere Spitzengeschwindigkeit von rund 325 Stundenkilometern, unterliegt aber mit 730 Pferdestärken dem Boot klar. Auch der Preis des Autos liegt wohl einiges tiefer: Es ist ab rund 375'000 Franken zu haben.

Den Preis des Schiffs nennt Mercedes noch nicht. Experten rechnen aber damit, dass Kunden über eine Million Franken bezahlen müssen.

Mehr zum Thema:

Franken Mercedes