Der deutsche Eishockey-Spieler Tim Stützle hat einen auf drei Jahre datierten Einstiegsvertrag bei den Ottawa Senators in der nordamerikanischen Profiliga NHL unterschrieben.
Steht künftig in der NHL auf dem Eis: Tim Stützle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Steht künftig in der NHL auf dem Eis: Tim Stützle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa - dpa-infocom GmbH
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • «Tim verfügt über eine aussergewöhnliche Mischung aus Schnelligkeit und Geschicklichkeit sowie über eine Spielmacherfähigkeit, die unsere Fans noch einige Jahre lang geniessen werden», sagt Pierre Dorion, General Manager der Ottawa Senators.

Das teilten die Kanadier mit. Der 18 Jahre alte Junioren-Nationalspieler war im Oktober beim Draft von Ottawa an dritter Position gewählt worden. Bisher hatte sich Stützle bei den Adler Mannheim fit gehalten, doch am Sonntag löste der deutsche Club den bestehenden Vertrag mit dem Ausnahmetalent auf und machte somit den Weg für das Engagement bei den Senators frei.

«Tim verfügt über eine aussergewöhnliche Mischung aus Schnelligkeit und Geschicklichkeit sowie über eine Spielmacherfähigkeit, die unsere Fans noch einige Jahre lang geniessen werden», sagt Pierre Dorion, General Manager der Ottawa Senators. «Er ist ein dynamischer Stürmer, von dem wir erwarten, dass er ein wichtiger Bestandteil unseres Kaders wird.»

Mehr zum Thema:

NHL Ottawa Senators