In zwei Sätzen gewinnen Bencic und Teichmann gegen die Olympia-Doppelsiegerinnen aus Tschechien. Damit steht die Schweiz im Halbfinal des Billie Jean King Cup.
Tennis
Belinda Bencic und Jil Teichmann gewinnen das Doppel gegen Tschechien. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Bencic und Teichmann gewinnen gegen die Olympia-Doppelsiegerinnen in zwei Sätzen.
  • Damit steht die Schweiz am Billie Jean King Cup im Halbfinal.

Die Schweiz steht im Halbfinal des Billie Jean King-Cup in Prag. Das entscheidende Doppel gewannen Belinda Bencic und Jil Teichmann in zwei Sätzen mit 6:3, 6:3. Gegnerinnen waren die tschechischen Olympiasiegerinnen Lucie Hradecka und Katerina Siniakova

Die Partie begann bereits gut: Die Schweizerinnen konnten den Gegnerinnen gleich den ersten Aufschlag abnehmen. Am Schluss stand es nach rund einer halben Stunde 6:3.

Im zweiten Satz war es lange sehr ausgeglichen. Bis Bencic mit einem Volley am Netz den Breakball zum 5:3 nutzen konnte. Den anschliessenden Aufschlag brachte sie dann zu Null durch.

Bencic
Belinda Bencic und Jil Teichmann jubeln am Billie Jean King Cup. - Keystone

Damit gelingt Belinda Bencic die Revanche für die Niederlage im Olympia-Doppel-Final. Damals verlor die Einzel-Olympionikin zusammen mit Viktorija Golubic in zwei Sätzen.

Vor dem Doppel siegte Bencic gegen Barbora Krejcikova in zwei Sätzen. Golubic verlor ihr Einzel gegen Marketa Vondrousova aber deutlich in zwei Sätzen.

Mehr zum Thema:

Viktorija Golubic Belinda Bencic Olympia 2022