Beim WTA-Turnier an den Cincinnati Masters gewinnt Belinda Bencic in der ersten Runde. Ihre Gegnerin? Die Finalgegnerin der Olympischen Spiele.
angelique kerber
Belinda Bencic gewann die Olympiade in Tokio. (Archivbild) - Nau.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • Belinda Bencic steht an den Cincinnati Masters in der zweiten Runde.
  • Die Olympiasiegerin gegen Marketa Vondrousova.
  • Diese war bereits an den Olympischen Spielen ihre Finalgegnerin.

Olympiasiegerin Belinda Bencic (WTA 11) gelingt der Auftakt in das 1000er-Turnier an den Cincinnati Masters. In der ersten Runde siegt die Ostschweizerin über Marketa Vondrousova (WTA 42) aus Tschechien: souverän in zwei Sätzen, mit 6:3, 7:5.

belinda bencic wta
Belinda Bencic zeigt sich in Cincinnati in guter Form. - Jimmie48/WTA

Die Tschechin kann sich somit nicht für den Olympia-Final in Tokio von vor wenigen Wochen revanchieren. Dort gewann ebenfalls Bencic, nach drei Sätzen stand es 7:5, 2:6, 6:3.

Auf die 24-jährige Schweizerin wartet in der zweiten Runde des Hartplatz-Turniers nun die Amerikanerin Shelby Rogers (WTA 43).

Mehr zum Thema:

WTA Olympia 2022 Belinda Bencic