Nächstes Jahr gibt es erstmals eine Tour de Romandie für Frauen. Die Organisatoren haben nun Details zum ersten Frauenrennen bekannt gegeben.
tour de romandie
Bisher gab es nur eine Tour de Romandie für Männer. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • 2022 ist eine Tour de Romandie für Frauen geplant.
  • Der Event wurde für das 75. Jubiläum des Rennens organisiert.

Das erste Rennen der Tour de Romandie fand im Jahr 1947 statt. Nächstes Jahr gibt es zum 75. Jubiläum nun erstmals auch ein Rennen für Frauen, wie im September bekannt gegeben wurde.

Wie die Nachrichtenagentur SDA berichtet, haben die Organisatoren jetzt den Zeitplan und die Route für das Jubiläumsrennen veröffentlicht. Das Rennen soll zwischen 7. und 9. Oktober 2022 stattfinden.

Laut der Nachrichtenagentur wird das Rennen über drei Etappen führen, eine davon wird eine Bergetappe sein. Die erste Etappe führt durch Lausanne, während sich die zweite zwischen Sion und Thyon befindet. Für die dritte Etappe fahren die Teilnehmerinnen nach Genf, wobei der Startpunkt noch nicht klar ist.

Mehr zum Thema:

Daten