Miguel Oliveira (26) ist nicht nur ein Star-Pilot in der MotoGP – der Portugiese führt wohl auch die aussergewöhnlichste Beziehung im Motorsport.
MotoGP
Miguel Oliveira hat bisher drei Rennen in der MotoGP gewonnen. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • MotoGP-Star Miguel Oliveira wird bald Vater.
  • Er ist seit Juli mit seiner Stiefschwester verheiratet.

Seit ihrem 13. Lebensjahr kennen sich KTM-Star Miguel Oliveira und Andreia Pimenta (25). Später haben sie sich ineinander verliebt – 2020 hielt der Pilot aus der MotoGP dann um ihre Hand an. Das Spezielle an der Geschichte: Andreia ist Miguels Stiefschwester!

«Irgendwann wurde uns klar, dass sich unsere Freundschaft zu etwas Grösserem entwickelt hat», erklärt der Portugiese. Ihre Liebe machen sie allerdings erst 2017 öffentlich.

Was halten Sie von der Beziehung?

Damals freut sich auch Papa Paulo von Herzen. «Ich bin glücklich, dass mein Sohn die Frau seines Lebens heiraten wird.»

MotoGP
Miguel und seine Andreia haben im Juli geheiratet. - instagram/@88migueloliveira

Wegen der Corona-Pandemie verschiebt sich der Hochzeitstermin vom letzten Jahr aber. Erst im vergangenen Juli können sich die beiden das Ja-Wort geben.

MotoGP
Miguel Oliveira, KTM-Fahrer aus der MotoGP, wird Vater. - instagram/@88migueloliveira

Und überraschen nur Tage später mit einer weiteren News: Die beiden werden erstmals Eltern!

Mehr zum Thema:

Coronavirus Pilot Liebe Motogp