Die Schweizer Nati absolviert heute in St.Gallen ein EM-Testspiel gegen die USA. Nau.ch hält Sie im Tor-Ticker auf dem Laufenden.
Schweizer Nati
Die Schweizer Nati testet heute gegen die USA. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • In St.Gallen testet die Schweizer Fussball-Nati heute gegen die USA.
  • Wie schlagen sich Xhaka, Shaqiri und Co zwei Wochen vor der EM?

63. Minute: 2:1 Tor Schweiz

Steven Zuber bringt die Schweiz zum ersten Mal in Führung. Erst haut Embolo neben dem Ball vorbei, der Frankfurter steht goldrichtig und kann nur noch einschieben.

45. Minute: Halbzeit

Zur Pause steht es 1:1. Die US-Amerikaner dominieren das Geschehen bislang. Den frühen Rückstand gleicht Ricardo Rodriguez aus. Kurz vor der Pause verpasst der Turin-Legionär die Führung mit seinem verschossenen Penalty.

42. Minute: Rodriguez verschiesst Penalty

Die Schweiz bekommt kurz vor der Pause einen Hands-Elfmeter zugesprochen. Ricardo Rodriguez bietet sich die Chance auf den Doppelpack. Doch der 28-Jährige zielt neben dem rechten Pfosten verbei. Penalty kläglich vergeben!

10. Minute: 1:1 Tor Schweiz

Sofort kommt die Reaktion der Schweizer Nati! Widmer lanciert Rodriguez auf der linken Sechzehner-Kante. Der Turin-Verteidiger schliesst sofort ab, sein Schuss wird abgefälscht und landet im langen unteren Eck – 1:1!

5. Minute: 0:1 Tor USA

Die Schweiz gerät früh ins Hintertreffen. Xhaka lässt seinen Gegenspieler auf rechts ungehindert flanken. Elvedi kann nur unglücklich klären. Lletget profitiert und kann nach einem Doppelpass locker einschieben.

1. Minute: Das Spiel läuft.

Anpfiff im Kybun-Park ist um 20.15 Uhr. Nau.ch hält Sie im Tor-Ticker auf dem Laufenden.

Gewinnt die Schweizer Nati das zweitletzte Testspiel vor der EM?

Aufstellung Schweizer Nati:

Vladimir Petkovic schenkt heute folgenden elf Spielern von Beginn weg das Vertrauen:

Yann Sommer; Silvan Widmer; Nico Elvedi; Fabian Schär; Ricardo Rodriguez; Loris Benito; Denis Zakaria; Granit Xhaka (C); Xherdan Shaqiri; Breel Embolo; Haris Seferovic

Die Ausgangslage:

Die Schweizer Nati absolviert heute in St.Gallen ein Testspiel gegen die USA. Es ist die zweitletzte Partie, bevor es am 12. Juni in Baku an der Europameisterschaft gegen Wales ernst gilt.

Am nächsten Donnerstag testen die Eidgenossen nochmals gegen Liechtenstein.

Vladimir Petkovic sagt an der Pressekonferenz vor der heutigen Partie: «Wir wollen ohne Verletzungen aus dem Spiel herauskommen. Ich werde nicht alles umstrukturieren, ich will auch nicht vieles ausprobieren», so Petkovic. «Wir müssen jetzt die EM im Fokus haben.»

Mehr zum Thema:

Ricardo Rodriguez Vladimir Petkovic Haris Seferovic Xherdan Shaqiri Denis Zakaria Silvan Widmer Granit Xhaka Breel Embolo Fabian Schär Loris Benito Steven Zuber Nico Elvedi Yann Sommer Petkovic Ricardo Schweizer Nati