Hartnäckig halten sich beim FCB die Gerüchte um einen Torhüter-Neuzugang im Winter. Club-Ikone Erni Maissen hat kein Verständnis dafür – und lobt Heinz Lindner.
Erni Maissen FCB Total
Erni Maissen im Gespräch bei «FCB Total». - Telebasel

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Basel startet nach der Länderspielpause als Tabellenzweiter in den Jahres-Endspurt.
  • Einer der Leistungsträger beim FCB ist Torhüter Heinz Lindner (31).
  • Club-Ikone Erni Maissen (63) findet die Goalie-Debatte irritierend.

Nach dem starken Saisonstart ist der FC Basel zuletzt ein wenig ins Stocken geraten. Mit der bitteren 0:1-Pleite gegen den FC St.Gallen musste man die Tabellenführung an den FCZ abtreten. Trotzdem – im Grossen und Ganzen läuft es am Rheinknie.

Wird der FC Basel in dieser Saison Meister?

Dennoch ist einer der Leistungsträger im Team von Patrick Rahmen immer wieder Zentrum von Spekulationen: Torhüter Heinz Lindner. Der Österreicher hat sich in seinem ersten Jahr in Basel zur Stütze gemausert, ist aus dem FCB-Tor nicht mehr wegzudenken.

Torhüter-Debatte beim FCB grundlos?

«Für mich ist es eine Ehre, beim FC Basel die Nummer 1 zu sein», sagt Lindner bei «Telebasel». Mittlerweile geniesse er nicht nur das Vertrauen des Trainers, sondern auch das der Fans. «Das ehrt mich noch mehr, denn ich weiss, wie gross der Druck in der Region ist.»

FC Basel Heinz Lindner
Elie Youan (FC St.Gallen) im Zweikampf mit Heinz Lindner (FC Basel). - keystone

Club-Legende Erni Maissen kann nicht nachvollziehen, dass es um die Position des österreichischen Nationaltorhüters Spekulationen gibt. «Mich irritiert ein wenig, dass der Torhüter beim FCB überhaupt eine Diskussion ist», so der 63-Jährige.

«Man hat wieder einen sehr guten Goalie», erklärt die FCB-Legende das Unverständnis. «Aber das ist vielleicht auch so gekommen, weil man nie klar das Statement abgegeben hat: Das ist für uns die Nummer eins, wir brauchen keinen anderen.»

Dass ausgerechnet Loris Karius beim FCB ein Thema sein soll, stösst bei Maissen auf Verwunderung. «Der hat sich in Berlin auch nicht durchgesetzt. So gut kann der also nicht sein, dass er besser wäre als der Heinz.»

Loris Karius Union Berlin
Loris Karius (li.) im Einsatz für Union Berlin. - Keystone

Maissen sieht im Österreicher einen der Erfolgsgaranten beim FCB – neben Torjäger Arthur Cabral. «Ohne Cabral vorne und Lindner hinten sähe es schlecht aus. Er macht seine Arbeit und macht sie sehr gut, heizt, wenn nötig, auch die Mannschaft ein wenig an.»

Karius-Gerüchte lassen Lindner kalt

Lindner selbst will sich von den Gerüchten nicht aus der Ruhe oder seiner guten Form bringen lassen. «Es gehört zum Fussball-Business dazu, dass solche Gerüchte präsent sind», meint der 31-Jährige.

Heinz Lindner FCB Total
Heinz Lindner (Torhüter des FC Basel) im Gespräch bei «FCB Total». - Telebasel

«Man muss halt immer schauen, wie man damit umgeht. Da hilft mir natürlich meine Erfahrung», glaubt der Österreicher. «Als junger, unerfahrener Torhüter würde mich das vermutlich irritieren oder verunsichern.»

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Zürich LogoFC Zürich16102437:2434
2.FC Basel LogoFC Basel1581633:1430
3.FC Lugano LogoFC Lugano1695224:1829
4.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys1574433:1825
5.GC LogoGC1655629:2321
6.Servette LogoServette1667328:3121
7.FC Sion LogoFC Sion1658319:3118
8.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen1649320:3515
9.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport1628617:3212
10.FC Luzern LogoFC Luzern1618719:3310

Mehr zum Thema:

FC St.Gallen FC Zürich FC Basel