Über den FC Basel schafft Arthur Cabral den Sprung in die brasilianische Nationalmannschaft. Vor seinem ersten Aufgebot regiert bei ihm die Vorfreude.
Arthur Cabral (FC Basel) im Nau.ch-Interview über sein Nati-Aufgebot aus Brasilien. - Nau.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • FCB-Stürmer Arthur Cabral (23) ist erstmals fürs brasilianische Nationalteam aufgeboten.
  • Vor dem möglichen Team-Debüt herrscht bei Cabral vor allem Vorfreude.
  • Er wolle jede Sekunde bei der Seleçao geniessen, sagt der Brasilianer.

«Völlig schockiert» sei er gewesen, als der Anruf vom brasilianischen Verband kam, sagte Arthur Cabral nach seiner Nati-Einberufung. Erstmals steht der Star-Stürmer des FC Basel im Aufgebot der brasilianischen Seleçao.

Hätten Sie Cabral auch für die brasilianische Nationalmannschaft aufgeboten?

Nach dem 1:1-Remis des FCB gegen den FC Luzern gibt der 23-Jährige die Marschrichtung vor. «Ich werde jede Sekunde geniessen, die ich bei der Nationalmannschaft verbringe», sagt Cabral nach dem Spiel.

«Jeder kennt den FC Basel»

Angesichts der ersten Einberufung sei er «sehr, sehr, sehr glücklich – und sehr motiviert.» Dank der guten Leistungen im Basler Dress kommt der Anruf aus Brasilien nicht überraschend für den 23-Jährigen.

FC Basel Arthur Cabral
In Diensten des FC Basel bombte sich Arthur Cabral ins Visier der brasilianischen Nationalmannschaft. - keystone

«Basel ist ein grossartiger Club, den auch in Brasilien jeder kennt. Es ist zwar schwierig, die Spiele zu sehen, aber jeder kennt den FC Basel. Und ich wusste, mit einer guten Saison kann es für die Seleçao klappen», so Cabral.

Ob er auch zum Einsatz kommen wird, weiss der FCB-Stürmer natürlich noch nicht. «Auch wenn es mit Einsatzminuten nicht klappen sollte, ich will es geniessen. Es ist einer der glücklichsten Tage in meinem Leben.»

Arthur Cabral Brasilien
Einen Kurzeinsatz für die brasilianische U23 durfte Arthur Cabral im Herbst 2019 absolvieren. - CBF Futebol

Im Sommer 2019 – kurz nach dem Wechsel von Palmeiras nach Basel – lief Cabral erstmals im brasilianischen Trikot auf. Beim 3:1-Sieg der U23-Seleçao gegen Chile kam der damalige FCB-Neuzugang zu einem Kurzeinsatz.

Mehr zum Thema:

FC Luzern FC Basel