Goalie Gregor Kobel (23) zeigt sich beim VfB Stuttgart in ausgezeichneter Verfassung. Wie lange können die Schwaben den Schweizer noch halten?
VfB Stuttgart
Der Schweizer Goali Gregor Kobel spielt beim VfB Stuttgart. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Gregor Kobel ist der Stammtorwart beim VfB Stuttgart.
  • Der Schweizer spielt eine ausgezeichnete Saison im Kasten der Schwaben.
  • Nun soll auch der BVB Interesse am 23-Jährigen bekundet haben.

Aufsteiger VfB Stuttgart spielt eine solide Saison, rangiert auf dem zehnten Tabellenplatz in der Bundesliga. Allerdings stecken die Schwaben im Mittelfeld fest, da der Abstand zu den Europa-Plätzen zu gross ist.

Eine bärenstarke Saison für die Stuttgarter spielt dabei der Schweizer Goalie Gregor Kobel (23). Erst letztes Wochenende verhindert er mehrmals mirakulös eine noch höhere Niederlage gegen RB Leipzig (0:2).

VfB Stuttgart
Kobel glänzt vergangenes Wochenende mehrmals im Tor vom VfB Stuttgart. - Keystone

Auch Leipzig-Trainer Nagelsmann, ab Sommer bei Bayern, zeigt sich nach dem Spiel beeindruckt. «Er hat sicherlich einige Bälle gehalten, die sonst nicht gehalten worden wären», lobt er.

Doch wie lange kann Kobels Verein noch auf seine Dienste zählen?

Fakt ist: Mit Leistungen wie am vergangenen Wochenende empfiehlt sich der 23-Jährige für grössere Aufgaben. Und die ersten Clubs sollen bereits angeklopft haben.

Sehen wir Gregor Kobel bald in der Schweizer Nati?

Vor allem der BVB ist gemäss der «Sport-Bild» interessiert am Schweizer. Für Kobel müssten die Dortmunder rund 15 Millionen Euro hinblättern. Und er wäre bei Schwarz-Gelb in diesem Szenario der Nachfolger seiner Landsmänner Roman Bürki und Marwin Hitz.

Roman Bürki BVB
Schafft Roman Bürki beim BVB nächste Saison den Sprung zurück ins Tor? - Keystone

Gregor Kobel besitzt beim VfB Stuttgart noch einen gültigen Vertrag bis 2024.

1. BundesligaSpSNUTorePkt
1.Bayern München LogoBayern München32234592:4074
2.RB Leipzig LogoRB Leipzig32196757:2864
3.VfL Wolfsburg LogoVfL Wolfsburg32176957:3260
4.Borussia Dortmund LogoBorussia Dortmund321810469:4458
5.Eintracht Frankfurt LogoEintracht Frankfurt321551263:4857
6.Bayer Leverkusen LogoBayer Leverkusen32149951:3551
7.Borussia Mönchengladbach LogoBorussia Mönchengladbach3212101059:5246
8.Union Berlin LogoUnion Berlin321181347:4146
9.SC Freiburg LogoSC Freiburg321212849:4744
10.VfB Stuttgart LogoVfB Stuttgart321112954:5242
11.TSG Hoffenheim LogoTSG Hoffenheim321013949:5239
12.FSV Mainz 05 LogoFSV Mainz 0532914935:5136
13.Hertha Berlin LogoHertha Berlin328141040:5034
14.FC Augsburg LogoFC Augsburg32917632:4933
15.Werder Bremen LogoWerder Bremen327151034:5131
16.Arminia Bielefeld LogoArminia Bielefeld32817723:5131
17.1. FC Köln Logo1. FC Köln32717833:6029
18.FC Schalke 04 LogoFC Schalke 0432223721:8213

Mehr zum Thema:

Marwin Hitz Bundesliga RB Leipzig Trainer Euro VfB Stuttgart BVB