Die Schweizerin Sedrina Schaller ist nicht länger Team-Managerin von Borussia Mönchengladbach. Sie hatte das Amt nur wenige Monate inne.
Gladbach
Sedrina Schaller und Gladbach gehen getrennte Wege. - Borussia Mönchengladbach

Das Wichtigste in Kürze

  • Sedrina Schaller verlässt Gladbach in der Winterpause.
  • Die 33-jährige Schweizerin war seit Sommer Team-Managerin des Klubs.
  • Vor wenigen Monaten wurde ihre Beziehung zu Sportchef Max Eberl publik.

Nach knapp acht Monaten hat Sedrina Schaller (33) Borussia Mönchengladbach auf eigenen Wunsch erlassen, wie «RP Online» berichtet. Seit Mai des letzten Jahres arbeitete die Schweizerin als Team-Managerin beim Bundesligisten.

Vor ihrem Einstieg bei den «Fohlen» stand Schaller als Moderatorin für «Tele1» und «blue sport» vor der Kamera. «Fussball war schon immer meine grosse Leidenschaft», sagte die Zürcherin zu ihrem neuen Engagement gegenüber Nau.ch.

gladbach
2017 interviewt Sedrina Schaller für Teleclub YB-Trainer Adi Hütter. Seit letztem Sommer arbeiteten die beiden zusammen bei Gladbach. - facebook/sedrinaschaller

Erst Mitte Oktober wurde Schallers Beziehung mit Gladbachs Sportchef Max Eberl (48) öffentlich. Sie wurden zusammen bei einem Amateur-Fussballspiel gesehen. «Es stimmt, dass wir uns sehr gut verstehen», sagte Eberl damals zu «BILD online».

Schaller habe laut «RP Online» bereits bei Rückrunden-Auftakt gegen die Bayern gefehlt. Sie verpasste also den 2:1-Sieg der Borussia. Über die genauen Beweggründe ihres Abgangs, ist bislang nichts bekannt.

1. BundesligaSpSNUTorePkt
1.Bayern München LogoBayern München19153161:1846
2.Borussia Dortmund LogoBorussia Dortmund19135149:2940
3.Bayer Leverkusen LogoBayer Leverkusen1995544:3132
4.TSG Hoffenheim LogoTSG Hoffenheim1996439:2931
5.Union Berlin LogoUnion Berlin1984727:2431
6.SC Freiburg LogoSC Freiburg1985631:2330
7.RB Leipzig LogoRB Leipzig1987436:2328
8.1. FC Köln Logo1. FC Köln1975730:3228
9.FSV Mainz 05 LogoFSV Mainz 051988327:2127
10.Eintracht Frankfurt LogoEintracht Frankfurt1875629:2727
11.VFL Bochum LogoVFL Bochum19710217:2723
12.Borussia Mönchengladbach LogoBorussia Mönchengladbach1969425:3522
13.Hertha Berlin LogoHertha Berlin1969421:3822
14.VfL Wolfsburg LogoVfL Wolfsburg19610317:3021
15.VfB Stuttgart LogoVfB Stuttgart1949622:3318
16.FC Augsburg LogoFC Augsburg1848618:2918
17.Arminia Bielefeld LogoArminia Bielefeld1837816:2417
18.SpVgg Greuther Fürth LogoSpVgg Greuther Fürth18114313:496

Mehr zum Thema:

Borussia Mönchengladbach GC Gladbach