Laut dem Fussballexperten Fabrizio Romano sollen sich Inter Mailand und André Onana über einen Transfer einig sein. Der Wechsel dürfte im kommenden Jahr folgen.
Inter Mailand
Der Torwart von Ajax Amsterdam, Andre Onana, missachtete die Anti-Doping-Regeln. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Inter Mailand ist auf der Suche nach einer Nachfolge für Goalie Handanovic.
  • Laut dem Fussballexperten Fabrizio Romano soll Onana zukünftig für die Nerazzuri spielen.
  • Dieser ist noch bis im November aufgrund von Doping gesperrt.

Der Ajax-Goalie André Onana ist aufgrund von Doping noch bis im November gesperrt. Auch danach dürfte er beim Titelverteidiger der Eredivisie keine Chance bekommen. Nun soll laut dem Fussballexperten Fabrizio Romano Inter Mailand an einem Transfer interessiert sein. Onanas Vertrag läuft noch im kommenden Jahr aus.

Seit einigen Wochen wurde über ein Wechsel spekuliert. Dieser könnte nun ab Januar offiziell werden. Laut Romano sollen sich Klub und Spieler bereits seit vergangenem Juli einig sein. Deshalb scheiterten auch die Wechsel zu Olympique Lyon und OGC Nizza.

Inter Mailand
Andre Onana könnte zukünftig für Inter Mailand auflaufen. - dpa

Bei Inter Mailand soll Onana die Nachfolge von Kapitän Samir Handanovic antreten. Dessen Vertrag ebenfalls auslaufen wird. Die Ausarbeitung des Arbeitspapiers zwischen dem Doping-Goalie und den Nerazzuri befinde sich in den finalen Zügen.

Mehr zum Thema:

Olympique Lyon Doping Inter Mailand