Der seit Tagen erwartete Transfer des Fussball-Profis Ludovit Reis zum Hamburger SV ist perfekt.
Ludovit Reis spielte zuletzt für den VfL Osnabrück. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Ludovit Reis spielte zuletzt für den VfL Osnabrück. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Niederländer stand seit Juli 2019 bei den Katalanen unter Vertrag.

Wie der hanseatische Zweitligist mitteilte, wechselt der 21 Jahre alte Mittelfeldakteur vom FC Barcelona an die Elbe und erhält dort einen Vierjahresvertrag bis 2025.

Der Niederländer mit slowakischen Wurzeln stand seit Juli 2019 bei den Katalanen unter Vertrag, verbrachte die vergangene Saison aber auf Leihbasis beim damaligen HSV-Ligarivalen VfL Osnabrück, der mittlerweile in die 3. Liga abgestiegen ist.

Mehr zum Thema:

Liga HSV FC Barcelona