Damit hätten wohl die wenigsten gerechnet: Belgien muss sich im ersten Gruppenspiel an der EM 2024 völlig überraschend der Slowakei 0:1 geschlagen geben.
EM 2024
Kevin de Bruyne diskutiert mit Schiedsrichter Umut Meler während der Partie gegen die Slowakei. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Belgien startet mit einer 0:1-Pleite gegen die Slowakei in die EM-Endrunde.
  • Zwei Tore werden der Tedesco-Elf nachträglich aberkannt.
Ad

Der Favorit aus Belgien startet druckvoll in die Partie, kommt früh zu einer Riesen-Chance durch Lukaku. Doch dann sind es die Slowaken, die in der siebten Minute in Führung gehen. ManCity-Star Jérémy Doku spielt einen fatalen Pass in den eigenen Strafraum, den Schranz abfängt und zum 1:0 verwandelt.

EM 2024
Jubel bei den slowakischen Spielern nach dem Tor zum 1:0 im Spiel gegen Belgien an der EM 2024. - keystone

In der Folge sind Chancen eher Mangelware. Erst kurz vor der Pause könnten auf beiden Seiten Tore fallen. Doch zuerst pariert Belgiens Casteels (40') überragend gegen Haraslin. Dann vergibt erneut Lukaku alleine vor dem gegnerischen Kasten.

EM 2024: Lukaku trifft doppelt – VAR schreitet zweimal ein

Zehn Minuten nach Wiederanpfiff gelingt den «Roten Teufeln» dann der Ausgleich durch Lukaku. Weil der Stürmer der AS Roma allerdings knapp im Abseits steht, wird der Treffer nachträglich annulliert.

EM 2024
Belgiens Romelu Lukaku jubelt über den vermeintlichen Ausgleich gegen die Slowakei, doch der Treffer zählt wegen Abseits nicht. - keystone

In der 86. Minute spielt sich eine ähnliche Szene: Erneut trifft Lukaku zum umjubelte Ausgleich. Und wieder nimmt Schiedsrichter Halil Umut Meler das Tor zurück. Diesmal geht dem Treffer ein Handspiel des eingewechselte Openda voraus – ein harter Entscheid.

Auch in der siebenminütigen Nachspielzeit will Belgien kein reguläres Tor mehr gelingen. Und so muss der Geheimfavorit auf den Titel an der EM 2024 einen Horror-Start verkraften. Im nächsten Spiel gegen Belgien am Samstag (21 Uhr) ist ein Sieg Pflicht.

Europameisterschaft - Gruppe E (18.07.2024)
Sp
S
N
U
Tore
Pkt
1.
Rumänien Logo
3
1
1
1
4:3
4
2.
Belgien Logo
3
1
1
1
2:1
4
3.
Slovakia Logo
3
1
1
1
3:3
4
4.
Ukraine Logo
3
1
1
1
2:4
4

Mehr zum Thema:

AS RomaEM 2024