Starker Auftritt von Borussia Dortmund in der Champions League. Der BVB bezwingt Besiktas auswärts mit 2:1. Gregor Kobel und Manuel Akanji spielen durch.
BVB
Die Spieler des BVB bejubeln den Treffer durch Youngster Jude Bellingham. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Youngster Jude Bellingham spielt gegen Besiktas Istanbul gross auf.
  • Erling Haaland trifft auch beim 2:1-Sieg des BVB in der Champions League.
  • Am Sonntag (17.30 Uhr) treffen die Dortmunder in der Bundesliga auf Union Berlin.

Der BVB ist mit einem Sieg in die neue Champions-League-Saison gestartet. Die Dortmunder feiern zum Auftakt einen 2:1-Sieg bei Besiktas Istanbul. Die Abwehr der Gäste um Goalie Gregor Kobel und Verteidiger Manuel Akanji lässt keinen Gegentreffer zu.

Wird der BVB mit Gregor Kobel Deutscher Meister?

Besiktas startet besser ins Spiel. Nach wenigen Minuten lenkt Kobel einen Schuss von Stürmer Batshuayi (6') mirakulös über die Latte.

Bellingham mit Tor und Assist

In der Folge übernimmt Dortmund das Spieldiktat – und trifft! Bellingham (20') vollstreckt nach schöner Vorarbeit von Meunier aus spitzem Winkel.

Jetzt ist Schwarz-Gelb so richtig in der Partie angekommen. Die Gäste verpassen das zweite Tor zunächst mehrmals knapp. Zuerst trifft Haaland (27') das leere Gehäuse nicht, dann scheitert Reus (28') an Besiktas-Keeper Destanoglu.

BVB
BVB-Keeper Gregor Kobel ist bei einer Flanke zur Stelle.
BVB
Thomas Meunier (r.) im Duell mit Cyle Larin (l.).
BVB
Jude Bellingham (l.) zeigt gegen Besiktas erneut eine starke Leistung.
BVB
Dortmund-Trainer Marco Rose gibt seinen Spielern Anweisungen.
BVB
BVB-Angreifer Donyell Malen (m.) wird von Valentin Rosier (l.) unter Druck gesetzt.

Kurz vor dem Seitenwechsel ist es dann aber so weit. Bellingham umkurvt die gegnerische Verteidigung und legt mustergültig auf Haaland auf. Der Norweger (45') schiebt ohne Mühe zum 2:0 ein.

Anschlusstreffer kommt zu spät

Nach der Pause verteidigt Dortmund den Vorsprung souverän. Besiktas kommt nur selten zu gefährlichen Aktionen. So ist der BVB dem dritten Tor deutlich näher als die Türken dem Anschlusstreffer.

Am Ende kommt aber tatsächlich noch einmal Spannung auf. In der Nachspielzeit erzielt Montero (94') das 1:2. Dabei bleibt es bis zum Schluss.

BVB
Jude Bellingham (r.) überzeugt beim BVB mit einem Tor und einem Assist. - keystone

Wettbewerbsübergreifend feiert der BVB damit den dritten Vollerfolg in Serie. Am Sonntag (17.30 Uhr) trifft die Rose-Elf in der Bundesliga zuhause auf Union Berlin.

Mehr zum Thema:

Besiktas Istanbul Manuel Akanji Bundesliga Champions League BVB