Erfolgscoach Erik Ten Hag hat ein neues Arbeitspapier bei Ajax Amsterdam unterschrieben. Sein Vertrag wurde bis 2023 verlängert.
Ajax amsterdam
Hat seinen Vertrag bei Ajax Amsterdam verlängert: Trainer Erik ten Hag. - sda - KEYSTONE/EPA/WILL OLIVER

Das Wichtigste in Kürze

  • Ten Hags Vertrag lief bis Juli 2022 und wurde nun um ein Jahr verlängert.
  • Damit scheidet der Niederländer aus dem Rennen bei einigen Bundesliga-Clubs.

Weiter mit dem Erfolgscoach: Ajax Amsterdam hat seinen Vertrag mit Trainer Erik ten Hag bis 2023 verlängert. Das teilte der niederländische Fussball-Rekordmeister mit.

Ajax Amsterdam
Erik ten Hag führte Ajax Amsterdam in der Vergangenheit ins Champions-League-Halbfinale. Foto: Adam Davy/PA Wire/dpa - dpa-infocom GmbH

Sein ursprünglicher Vertrag lief bis Juli 2022 und wurde nun um ein Jahr verlängert. Der 51-Jährige ist seit Ende Dezember 2017 Cheftrainer von Ajax Amsterdam.

Ten Hag war auch beim Trainer-Wechselspiel in der Bundesliga im Gespräch und wurde hoch gehandelt. Ajax kann an diesem Wochenende zum 35. Mal den nationalen Titel gewinnen.

Hätten Sie Ten Hag lieber in der Bundesliga gesehen?

Bereits in der Spielzeit 2018/2019 wurde die Mannschaft unter Erfolgscoach ten Hag Meister und gewann auch den Pokal. Ausserdem erreichte der Club das Halbfinale der Champions League.

Auch in dieser Saison kann den Amsterdamer das Double kaum noch entgehen: Ajax liegt fast uneinholbar zwölf Punkte vor PSV Eindhoven auf Platz eins der Eredivisie. Ein Remis würde Amsterdam zum Titel reichen. Vor zwei Wochen gewann der Club bereits den Pokal.

Mehr zum Thema:

Champions League Bundesliga Ajax Amsterdam Trainer