Auch in der 24. Partie der laufenden NHL-Saison steht Pius Suter (25) für die Detroit Red Wings auf dem Eis. Dabei legt er ein Tor auf.
Pius Suter
Pius Suter muss gegen Seattle in die Verlängerung. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Pius Suter gewinnt mit den Red Wings gegen Seattle mit 4:3 nach Verlängerung.
  • Dabei steuert der 25-Jährige ein Assist bei.
  • Bisher hat Suter noch keine Partie der aktuellen Saison verpasst.

Die Detroit Red Wings fahren ihren nächsten Saisonsieg ein. Dabei steht auch Pius Suter einmal mehr auf dem Eis. Auch nach der 24. Runde hat der Zürcher nach wie vor kein Spiel verpasst.

Im Spiel gegen die Seattle Kraken bereitet Suter das 1:0 vor. Das Tor fällt während eines Poweplays. Damit steht der Stürmer bei 11 Skorerpunkten. Um den Sieg müssen die Red Wings schlussendlich zittern.

Es braucht das Penaltyschiessen, um den Sieger zu ermitteln. Am Ende setzt sich das Team aus Detroit mit einem versenkten Penalty durch.

Mehr zum Thema:

NHL Pius Suter