Müssen die New Jersey Devils zum Auftakt der NHL auf Nico Hischier verzichten? Der Schweizer laboriert an einer Sehnenzerrung.
Nico Hischier NHL Devils
Nico Hischier im Einsatz für die New Jersey Devils in der Preseason der NHL. - NHL.com
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nico Hischier droht für den Saisonauftakt der NHL auszufallen.
  • Der 23-jährige Devils-Captain laboriert an einer Sehnenzerrung.
  • Mit dem Saisonstart am 13. Oktober in Philadelphia wird es knapp.

Der Schweizer NHL-Star Nico Hischier muss wegen einer Oberschenkel-Verletzung mindestens zehn Tage pausieren. Das teilte sein Coach bei den New Jersey Devils, Lindy Ruff, am Donnerstag mit.

Demnach hat sich der Angreifer eine Sehnenzerrung zugezogen und muss mindestens zehn Tage pausieren. Danach soll eine erneute Untersuchung Klarheit über den weiteren Genesungsverlauf geben.

Damit droht der Captain und Nummer-1-Draft der Devils den Saisonstart am 13. Oktober bei den Philadelphia Flyers zu verpassen. Der 23-jährige Walliser war letzte Saison mit 21 Toren und 39 Assists zweitbester Skorer seines Teams.

Mehr zum Thema:

Philadelphia Flyers New Jersey Devils Nico Hischier NHL