Lange Jahre spielte Jimmy Hayes in der NHL. 2019 beendete der Hockey-Profi seine Karriere. Am Montag wurde er tot aufgefunden.
jimmy Hayes
Jimmy Hayes spielte unter anderem für die Boston Bruins. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Jimmy Hayes spielte in seiner langen Karriere für diverse NHL-Teams.
  • Am Montag wurde die Leiche des 31-Jährigen gefunden.
  • Zur Todesursache gibt es noch keine Informationen.

Eine Schockwelle geht durch die Hockey-Welt. Jimmy Hayes wurde laut dem «Boston Globe» tot in seinem Haus aufgefunden.

Der Hockey-Riese beendete seine Karriere 2019. Zuvor stand er bei diversen NHL-Teams unter Vertrag. Zuletzt spielte Hayes bei den Pittsburgh Penguins. Sie setzten ihn jedoch nur in ihrem Farm-Team ein.

Über die genauen Umstände bei seinem Tod gibt es bisher keine Informationen. Laut Medienberichten wurde er in seinem Haus in seiner Wahlheimat Milton aufgefunden. Der ehemalige NHL-Profi wurde 31 Jahre alt.

Mehr zum Thema:

Pittsburgh Penguins Tod NHL