Prinz William (39) hat den Fussball-Klassiker England gegen Deutschland am Dienstag live auf der Trbüne des Wembley-Stadions verfolgt - gemeinsam mit Frau Kate (39) und Sohn George (7).
Prinz William verfolgte mit Frau Kate und Sohn Prinz George das EM-Achtelfinale in Wembley. Foto: Christian Charisius/dpa
Prinz William verfolgte mit Frau Kate und Sohn Prinz George das EM-Achtelfinale in Wembley. Foto: Christian Charisius/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Sheeran hatte die englische Mannschaft vor einigen Tagen mit einem exklusiven Konzert überrascht.

Prinz William ist Präsident des englischen Fussballverbandes. Auf der Tribüne beim EM-Achtelfinale sassen auch Popstar Ed Sheeran (30, «Shape Of You»), im weissen Trikot der englischen Nationalmannschaft, und Ex-Fussballstar David Beckham (46) in Anzug und Krawatte. Beckham war auch bei einem kurzen Gespräch mit den Royals zu sehen.

Sheeran hatte die englische Mannschaft vor einigen Tagen mit einem exklusiven Konzert überrascht. Er besuchte das Team von Trainer Gareth Southgate im Trainingslager St George's Park. Unter freiem Himmel und beim Grillen spielte Sheeran im Kreis der überraschten und begeisterten Spieler ein Akustik-Konzert.

Mehr zum Thema:

David Beckham Ed Sheeran Trainer Konzert Royals Prinz William Stadion