Schreckliche Nachrichten aus Südafrika. Das Baby der Rugby-Legende Jannie du Plessis (39) ertrinkt während einer Feier.
Jannie du Plessis
Jannie du Plessis (r) während eines Rugbyspiels. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Sohn von Jannie du Plessis kam bei einem tragischen Unglück ums Leben.
  • Der Einjährige ertrank an einer Geburi-Party in einem Schwimmbecken.

In Südafrika ereignete sich am Dienstag ein Drama. Der kleine Sohn von Rugby-Legende Jannie du Plessis (39) kam auf tragische Weise ums Leben.

Die Tragödie ereignete an der Geburi-Party von du Plessis. Er wurde am Dienstag 39 Jahre alt. Der Junge ertrank nach Informationen von «Daily Mail» in einem Pool.

Jannie du Plessis
Jannie du Plessis mit einer Trophäe. - keystone

Für die Nationalmannschaft absolvierte Jannie du Plessis 70 Länderspiele. Im Jahr 2007 gewann der 39-Jährige mit Südafrika den WM-Titel.

Wie genau es zu diesem tragischen Ereignis kommen konnte, ist noch nicht geklärt. Weiter heisst es, dass die Polizei die Ermittlungen aufgenommen hat.

Mehr zum Thema:

Nachrichten Rugby