Um seine diversen Gürtel nicht aufs Spiel zu setzten, kämpft Anthony Joshua gegen den Herausforderer Alexander Usyk. Sein Wunschduell ist es aber nicht.
Anthony Joshua Tyson Fury
Anthony Joshua wünscht sich einen Superfight gegen Tyson Fury. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Samstag kämpft Anthony Joshua gegen Alexander Usyk.
  • Der ukrainische Herausforderer konnte alle seiner 18. Profi-Fights gewinnen.
  • Auf das Giganten-Duell mit Tyson Fury muss Joshua noch warten.

Das grosse Duell gegen Tyson Fury, auf das Anthony Joshua so brennt, ist es noch nicht am Samstag. Dennoch zeigt sich der Brite vor dem Kampf gegen den Ukrainer Alexander Usyk gewohnt siegessicher.

Anthony Joshua: Auf dem Weg zum Mega-Duell mit Fury

Weil Tyson Fury aus vertraglichen Gründen am 9. Oktober zum dritten Mal gegen Deontay Wilder ran muss, vertagt sich das Giganten-Duell. Um seinen Gürtel nicht zu verlieren, tritt Joshua nun gegen WBO-Pflichtherausforderer Usyk an, berichtet «sport.de».

Die Titel der Verbände WBA, WBO und IBF stehen im Tottenham Stadium von London auf dem Spiel.

Anthony Joshua
Der nächste Gegner für Anthony Joshua: Alexander Usyk. - Keystone

2019 stieg Alexander Usyk in die Königsklasse auf. Jeden seiner 18. Profi-Fights konnte der König des Cruisergewichts gewinnen.

Mehr zum Thema:

Champions League Tyson Fury