Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt sich am Donnerstag bei ihrer traditionellen Sommerpressekonferenz den Fragen der Hauptstadtjournalisten (11.00 Uhr).
Merkel am Mittwoch im Kabinett
Merkel am Mittwoch im Kabinett - POOL/AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Sie wollen die Beiträge wieder freischalten lassen und argumentieren unter anderem mit der Meinungsfreiheit..

Bei dem Auftritt in der Bundespressekonferenz will die Kanzlerin Fragen zu «aktuellen Themen der Innen- und Aussenpolitik» beantworten, wie die Bundesregierung ankündigte. In den vergangenen Jahren nutzte Merkel diese Gelegenheit in der Regel für ausführliche Erörterungen ihrer Politik.

Die jährliche Pressekonferenz vor dem Sommerurlaub der Kanzlerin hat eine lange Tradition - die nun mit ihrem Auftritt am Donnerstag zu Ende geht: Bei der Bundestagswahl im September tritt Merkel nach 16 Jahren Kanzlerinnenschaft nicht mehr an.

Mehr zum Thema:

Angela Merkel