Bei einem Konzert lässt sich Willow Smith die Haare abrasieren. Nun hat sie die gleiche Frisur wie Mama Jada.
Willow Smith
Die Haarpracht von Willow Smith musste weichen. Sie trägt nun Glatze. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Willow Smith gab ein Live-Konzert und präsentierte neue Musik.
  • Sie nutzte die Gelegenheit, um ihre Haare zu schneiden.
  • Die Sängerin trägt nun eine Glatze, genau wie ihre Mutter.

Willow Smith ist nicht nur die Tochter des berühmten Schauspielers Will Smith, sondern auch Sängerin. Nun liess sie sich bei einer Live-Performance die Haare abrasieren. Bereits zuvor tat dies ihre Mutter Jada.

Am 16. Juli erschien Willows neues Album. Es trägt den Namen «lately I feel everything». Zur Veröffentlichung spielte sie ein Konzert, dass auch über Facebook verfolgt werden konnte.

Für einen zusätzlichen Hingucker sorgt die 20-Jährige während des Konzerts. Sie lässt aber nicht ihre Hüllen fallen, sondern ihre Haare. Auf einem Stuhl performend rasiert ihr eine Frau die Haare ab.

Willow Smith
Willow Smith mit ihrer Mama Jada. - Instagram/@willowsmith

Zuvor hat sich bereits ihre Mutter Jada Pinkett Smith ihre Haare abrasiert. Sie zeigt sich seither nur noch mit Glatze.

Mehr zum Thema:

Will Smith Facebook Konzert Mutter