Am kommenden Samstag steigt das grosse Finale der aktuellen Staffel des Show-Hits «The Masked Singer». Im Rateteam ist diesmal Sänger Sasha zu Gast.
sascha the masked singer
Als Dino konnte Sasha die vierte Staffel von «The Masked Singer» gewinnen. - ProSieben/Willi Weber

Das Wichtigste in Kürze

  • Das grosse Finale von «The Masked Singer» steht vor der Tür.
  • Dieses Mal verstärkt Sascha das Rateteam von Ruth Moschner und Rea Garvey.
  • Er gewann die vorangegangene Staffel der Show.

Noch vier kostümierte Promis kämpfen um den Sieg der aktuellen «The Masked Singer»-Staffel. Wenn am 20. November ab 20:15 Uhr bei ProSieben das grosse Finale steigt, wird auch Sasha (49) dabei sein.

Der Sänger gewann in der Dinosaurier-Maske die vorangegangene Staffel, wird diesmal aber eine andere Rolle einnehmen. Er wird das Rateteam von Ruth Moschner (45) und Rea Garvey (48) als Promi-Gast unterstützen. Er rät mit, welche kostümierten Stars noch dabei sein könnten.

the masked singer
In der Musik-Rateshow «The Masked Singer» sind mit «Tatort»-Schauspielerin Andrea Sawatzki (l) und «red.»-Moderatorin Annemarie Carpendale gleich zwei Prominente in einer Folge enttarnt worden. - dpa-infocom GmbH

«Der Dino ist zurück», freut sich Sasha in einer Pressemitteilung und erklärt: «Nachdem ich selbst die Show hautnah als maskierter Sänger miterleben durfte, habe ich einen ganz anderen Blick auf die Stars unter den Masken. Und ein paar heisse Tipps im Gepäck.»

Das denkt Sasha über die «The Masked Singer»-Kandidaten

Mit dabei sind noch Mülli Müller, der Mops, die Heldin und die Raupe. Exklusiv online gibt es den Tiger zu sehen. Sasha verrät auch, was er von den Kandidaten hält.

«Dass die Raupe eine Wahnsinnsstimme hat, haben wir alle gehört», meint Sasha. Er hoffe, dass sie im Finale «noch mit einer ganz neuen Facette» überraschen werde. Mülli Müller, der ihn «ein bisschen an den Dino» erinnere, bezeichnet Sasha unterdessen als «absolute Wundertüte» und als «supersympathisch».

Ruth Moschner
Die Moderatorin Ruth Moschner. (Archivbild) - dpa-infocom GmbH

Der Mops sei «sehr spannend» und man wolle «ihn am liebsten die ganze Zeit knuddeln». Und auch von der Heldin schwärmt er: «Eine ganz tolle Maske. Kämpferisch, mystisch, spannende Songs. Ich wünsche mir, dass die Heldin zum Finale alle nochmal so richtig mitreisst!»

Zahlreiche Stars mussten sich vor dem Finale bereits demaskieren. Zuletzt legten Moderatorin Annemarie Carpendale (44, Teddy) und Schauspielerin Andrea Sawatzki (58, Axolotl) ihre Masken ab. Zuvor ausgeschieden sind: Schauspieler Samuel Koch (34, Phönix) und Entertainer-Legende Peter Kraus (82, Stinktier). Ebenso wie Ex-Fussballprofi Pierre Littbarski (61, Hammerhai) und «Tagesschau»-Chefsprecher Jens Riewa (58, Chili).

Mehr zum Thema:

Schauspieler ProSieben Promis The Masked Singer