Prinzessin Diana (†36) wollte Oprah Winfrey kein Interview geben. Stattdessen spielte sie der Talk-Legende einen fiesen Tomatenmousse-Streich.
Prinzessin Diana
Prinzessin Diana erlaubte sich mit Oprah Winfrey einen Scherz. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinzessin Diana (†36) traute Oprah Winfrey (67) nicht.
  • Die Moderatorin versuchte sie stets zu einem Interview zu überreden.
  • Da hat Lady Di einen ganz besonderen Plan ausgeheckt!

Prinzessin Diana (†36) hat gerne herumgealbert. Die Mutter der Prinzen-Brüder William (38) und Harry (36) war bekannt für ihren Humor. Auch Streiche konnte sich die Prinzessin von Wales ab und zu nicht verkneifen – doch einer war besonders fies!

Journalisten und Reporter weltweit rissen sich damals um exklusive Interviews mit der Frau von Prinz Charles (72). Auch Oprah Winfrey (67) versuchte ihr Glück und flog dafür sogar nach London. Doch was sie nicht wusste: Diana hatte zu der Zeit schon einen gemeinen Plan ausgeheckt.

prinzessin diana
Prinzessin Diana.
Prinzessin Diana
Die 1997 verstorbene Prinzessin Diana.
meghan markle
Talk-Legende Oprah Winfrey.
prinz harry
Prinzessin Diana und Prinz Charles mit Baby Harry.
oprah winfrey
Oprah Winfrey bei den Golden Globes.

Laut dem Royal-Autor Robert Lacey fühlte sich Lady Di bei der Talk-Legende nämlich überhaupt nicht wohl. «Sie dachte, dass Oprah nur auf Sensationen aus war», enthüllt er in seinem Buch «Battle of Brothers».

Diana hatte Oprah also zu einem Mittagessen eingeladen. Auf Wunsch der Prinzessin assen die beiden Frauen die berühmte Tomatenmousse des Palast-Kochs Darren McGrady. «Diana, wie bleiben Sie so schlank, wenn Sie so reichhaltiges Essen essen?», soll Oprah gefragt haben.

Wie finden Sie den Streich von Prinzessin Diana?

Was die Moderatorin nicht wusste: Diana bat ihren Koch im Voraus darum, ihr eine fettfreie Version aufzutischen. Hingegen bekam Oprah die schwere Vollfettversion mit Rahm und Mayo. Und das, obwohl der TV-Star damals mit strenger Diät gerade erst 40 Kilo abgespeckt hatte. So fies!

Mehr zum Thema:

Prinz Charles Mutter Oprah Winfrey