Ein wenig ähnlich sehen sie schon aus: In einem Pizza-Lokal in New York wird Ryan Reynolds stets für Ben Affleck gehalten.
Wer ist wer? Ryan Reynolds (l) und Ben Affleck (r) kann man schon mal verwechseln. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa
Wer ist wer? Ryan Reynolds (l) und Ben Affleck (r) kann man schon mal verwechseln. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Der kanadische Schauspieler Ryan Reynolds (45, «Deadpool») wird nach eigenen Angaben manchmal mit seinem US-Kollegen Ben Affleck (49) verwechselt.

«Es gibt ein Pizzalokal im East Village in New York, in das ich seit Jahren gehe. Da glauben sie, dass ich Ben Affleck bin, und ich habe sie nie korrigiert», erzählte Reynolds als Gast im Podcast «Dear Hank & John». Mittlerweile glaube er, es sei zu spät, die Verwechslung noch aufzuklären.

«Ich bekomme auch keine kostenlose Pizza deswegen», betonte der Schauspieler. Er mache alles so wie die anderen Kunden. «Sie glauben einfach nur, dass ich Ben Affleck bin und fragen mich danach, wie es J.Lo geht, ich sage "grossartig, danke" und dann nehme ich meine Pizza und gehe.» Der in Kalifornien geborene Affleck ist nach längerer Trennung seit einigen Monaten wieder mit Jennifer Lopez (52) zusammen.

Mehr zum Thema:

Jennifer Lopez Schauspieler Ryan Reynolds Ben Affleck