Queen Elizabeth soll vor ihrem Tod verfügt haben, dass König Charles III. nur sieben Jahre lang regieren soll. Dann soll Prinz William König werden.
König Charles Queen Elizabeth
Prinz Charles ist nach dem Tod seiner Mutter britischer König. Dies soll er aber wohl nur sieben Jahre lang bleiben. - dpa
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Queen Elizabeth soll vor ihrem Tod ein Machtwort gesprochen haben.
  • Charles soll demnach nur sieben Jahre lang König sein!

Queen Elizabeth II. ist ihre letzte Reise angetreten. Aber nicht, ohne ein gewaltiges Vermächtnis zu hinterlassen.

Denn wie nun heraus kommt, soll die Königin ein letztes, grosses Machtwort vor ihrem Tod gesprochen haben.

King Charles ist sichtlich frustriert. - BBC

«Ihre Majestät ist sich nicht sicher, ob ihre Familie der Aufgabe gewachsen ist, Grossbritannien für die nächsten 100 Jahre zu führen.» So berichtet ein königlicher Adjutant der US-Seite «radaronline».

Queen Elizabeth sei nicht sicher gewesen, dass «ihre Nachfolger den Willen, die Fähigkeiten oder den Charakter haben, es richtig zu machen».

Queen Elizabeth II.
König Charles erbte die Krone von Queen Elizabeth II. - Getty

Deshalb soll sie vor ihrem Tod in Sandringham (in der englischen Grafschaft Norfolk) hochrangige Mitglieder der «Firma» versammelt haben. Ergebnis: Eine Reihe von knallharten Verordnungen.

Und die betreffen vor allem den aktuellen König Charles III. (73)!

So soll Charles laut dem Beschluss nicht länger als sieben Jahre regieren. Bereits an seinem 80. Geburtstag soll Sohn William (40) den Thron besteigen.

king charles
King Charles wurde offiziell zum König ausgerufen.
king charles
King Charles gestikuliert seinem Helfer, den Stift wegzunehmen.
Britain Royals
King Charles unterschreibt die Proklamation. Camilla und Prinz William im Hintergrund.
prinz william camilla
King Charles ist offiziell König. Auch Prinz William und Camilla waren anwesend.
queen elizabeth
Queen Elizabeth lebte vor ihrem Tod in Schloss Windsor.

Royal-Experte Dr. Robert Morris meint gegenüber der «New York Post» folgendes.

«Es wäre vollkommen natürlich, dass König Charles den Thron besteigt und die königlichen Pflichten erfüllen möchte, auf die er sich so lange vorbereitet hat.»

Sollte König Charles mit seinem 80. Lebensjahr abdanken?

Und der Experte weiter: «Verständlich wäre auch wenn ein Mann, der jetzt bereits 73 Jahre alt ist, den Job einige Zeit lang macht und dann an William übergibt.»

Prinz William Queen Elizabeth
Prinz William und Prinzessin Kate sollen spätestens in sieben Jahren auf dem Königstuhl sitzen. - Getty

Mehr zum Thema:

Prinz William King Charles Geburtstag Tod Queen Elizabeth Queen