Willi Herren lässt sich in «Promis unter Palmen» fies über Katy Bähm aus. Die Kandidatin soll ein falsches Spiel treiben.
Willi Herren
Willi Herren - Bang

Treibt Katy Bähm bei ‚Promis unter Palmen‘ ein falsches Spiel? Das zumindest ist die Meinung von Willi Herren, der sich in der zweiten Folge der Reality-Show, die in Thailand gedreht wurde, fies über die ehemalige ‚Queen of Drags‘-Kandidatin auslässt. Angeblich spiele diese ein falsches Spiel.

„Ich bin der Einzige, der sich traut, dir zu sagen, dass du ein falsches Spiel spielst. Du redest bei dem einen so, bei dem anderen so, und keiner traut sich, dir das zu sagen“, entrüstet sich Herren plötzlich am Strand und überrumpelt Katy damit völlig. Solche Vorwürfe will diese sich aber nicht machen lassen und giftet zurück. Auch Calvin Kleinen bekommt von Herren sein Fett weg, denn dieser war im Meer mit Katy baden und bekam danach von Herren nur zu hören: „Lass dich nicht einlullen.“

Die Show verlassen musste in Folge übrigens zwei Patricia Blanco. Die Tochter von Roberto Blanco war gemeinsam mit Calvin für den Exit nominiert und wurde schliesslich von den anderen Kandidaten einstimmig hinausgewählt.

Mehr zum Thema:

Patricia Blanco Queen Promis