Gleich mehrere Feierlichkeiten locken Prinz Harry im Sommer nach England zurück. Allerdings wird er die Reise in die Heimat wohl alleine antreten.
Prinz Harry Meghan Markle
Gönnt sich Prinz Harry tatsächlich ab und zu eine Kippe? - Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Im englischen Palast dürften im Frühsommer gleich mehrere Feste gefeiert werden.
  • Prinz Harry plant dafür eine Reise in seine ehemalige Heimat.
  • Ehefrau Meghan dürfte den Festen jedoch fernbleiben.

Grosse Feste warten im Frühsommer auf Royal-Fans. Prinz Philip feiert seinen 100. Geburtstag, die Queen wird 95 und eine Statue von Lady Diana soll enthüllt werden. Mit von der Partie soll auch Wahl-Amerikaner und Enkel der Queen, Prinz Harry, sein.

Reise ohne Meghan

Allerdings wird Harry wohl alleine in seine ehemalige Heimat zurückkehren. Ehefrau Meghan Markle bleibt Zuhause in Kalifornien. Es soll sich dabei um «eine persönliche und praktische Entscheidung des Paares» handeln. Dies berichtet die britische Zeitung «Daily Mail» und bezieht sich gleich auf mehrere Quellen.

prinz harry
Prinz Harry wird 2021 wohl ohne Ehefrau Meghan nach England zurückkehren. - Keystone

Natürlich hängt die Reise nach Hause auch stark von den Entwicklungen rund ums Coronavirus ab. Im Juni würden die Feierlichkeiten zu den beiden Geburtstagen stattfinden.

Einen Monat danach soll dann die Statue von Lady Di enthüllt werden. Diese hatten Prinz Harry und sein Bruder Prinz William in Auftrag gegeben.

Kein Drama im Palast

Das Harry alleine in England auftauchen wird, soll keinesfalls als «Brüskierung» aufgefasst werden. «Harry möchte zu den grossen Geburtstagen der Queen und von Prinz Philip zurückkommen. Es sieht aber so aus, als würde er allein sein».

Eine Teilnahme von Meghan berge das Risiko, «dass es den Anlass überschatten würde. Die Masse würde nur auf das Drama des Ganzen schauen», so eine weitere Quelle gegenüber der Zeitung. Und niemand wolle, dass die Anlässe überschattet werden.

prinz philip
Der charmante Mann mit Hut, Prinz Philip, feiert im Juni 2021 seinen 100. Geburtstag.
queen
Auch die Queen feiert im grossen Stil. Sie wird im Juni 95 Jahre alt.
meghan markle
Prinz Harry und sein Bruder William sind nicht mehr gut aufeinander zu sprechen. Hier neben ihren Ehefrauen Kate (l.) und Meghan (r.).
meghan markle
Meghan Markle und Prinz Harry leben im kalifornischen Montecito in einer 15-Millionen-Villa.

Trotz aller Liebe und Zuneigung seitens der Familie, stehen die Royals aus England solchen Wiedersehen kritisch gegenüber. Es herrsche «grosse Distanz zwischen Harry und vielen Familienmitgliedern, insbesondere seinem Bruder.»

Funkstille bei Prinz Harry und William

Ein Aufeinandertreffen wie damals beim Commonwealth Day in der Westminster Abbey wünsche sich keiner, so die Quelle. Die Rede ist dabei vom kühlen Wiedersehen zwischen den beiden Brüdern und ihren Frauen.

Meghan Harry
Prinz Harry und Prinz William sind zerstritten. - Getty Images.

Sollte Prinz Harry im Frühsommer also zurückkehren, wäre es das erste Treffen seit ebenjenem letzten offiziellen Auftritt im März 2020. Seither sollen die beiden Brüder kaum miteinander gesprochen haben, wie britische Medien berichten.

Was halten Sie davon, dass Meghan Markle ihren Ehemann 2021 nicht nach England begleiten wird?

Mehr zum Thema:

Geburtstag Prinz Philip Queen Meghan Markle Coronavirus Prinz William Liebe Royals