Beatrice Egli und Andreas Gabalier sorgten mit einem Kuss für Schlagzeilen. Der Schlager-Star hat sich aber in eine andere Promi-Dame verguckt.
beatrice egli
Beatrice Egli drückt Andreas Gabalier einen Kuss auf die Wange. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Andreas Gabalier dementiert Liebesgerüchte um Beatrice Egli.
  • Der Schlagerstar schwärmt für einen «Let's Dance»-Star.

Dieser Kuss sorgte Ende April für Wirbel: Beatrice Egli (34) drückte Ösi-Rocker Andreas Gabalier (37) ein Bussi auf die Wange und schmiegte sich dann an ihn.

Seitdem kocht die Gerüchteküche. Was läuft da bei den Schlager-Stars?

Kürzlich löste Gabalier gegenüber «schlager.de» auf: «Beatrice ist eine wirklich ganz liebe Kollegin, aber das war es dann auch schon.»

Hören Sie Schlager-Musik?

Gabalier schwärmt für «Let's Dance»-Star

Der Sänger hat dafür ein Auge auf eine andere Promi-Frau geworfen: «Let's Dance»-Profitänzerin Ekaterina Leonova (35)! Die schöne Russin kommt seinen Vorstellungen einer Traumfrau sehr nahe, so der Österreicher.

Ekaterina Leonova
Andreas Gabalier schwärmt nicht für Beatrice Egli, sondern für die Russin Ekaterina Leonova. - Instagram

Und nicht nur mit ihrem guten Aussehen lässt sie das Herz des 37-Jährigen höher schlagen. «Sie ist lustig», schwärmt der findet der Schlager-Star und fügt hinzu, dass er gerne mal mit ihr tanzen würde.

Gabalier steht nicht auf Beatrice Egli

Seit der Trennung seiner langjährigen Freundin im Jahr 2019 geht der Österreicher als Single durchs Leben. Das will er aber bald ändern. Für die richtige Frau würde er sogar bei seiner Karriere kürzertreten, um sich «um die zu Familie kümmern».

Andreas Gabalier
Andreas Gabalier und Ex-Freundin Silvia Schneider. - Keystone

Mehr zum Thema:

Let's Dance Auge Beatrice Egli Andreas Gabalier